Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Heizöltankprüfung

Sie sind Betreiber einer Ölheizung? 

Dann müssen Sie über die aktuellen Bestimmungen in Sachen Sicherheit und Umweltschutz Bescheid wissen und bestimmte Vorschriften beachten. Die richtige und möglichst problemfreie Heizöllagerung ist eine Angelegenheit, mit der sich jeder Hausbesitzer und auch jede Hausverwaltung durch die Instandhaltungsverpflichtung auseinander setzen muss. Um die sichere und bestimmungsgemäße Funktion der Anlage zu gewährleisten, muss diese ordnungsgemäß betrieben, überwacht, instand gehalten und gereinigt werden.

Wir sagen Ihnen, worauf es ankommt und unterstützen Sie in allen Fragen der Planung, Beratung sowie Prüfung Ihrer Anlage. Unsere Sachverständigen greifen auf Erfahrungen aus der Überwachung von mehr als 60.000 Anlagen jährlich zurück. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Heizöltankprüfung.

 

 

Fristen für Heizöltankprüfungen

Undichte Heizöltanks stellen eine Gefahr für das Grundwasser dar. Deshalb schreiben die Bundesländer Prüfungen der Lagertanks und des Zubehörs vor. Die Details dieser Prüfungen sind in Landesverordnungen geregelt. Die Fristen für diese Sachverständigenprüfungen sind von den maximalen Lagermengen abhängig und können von Bundesland zu Bundesland verschieden sein.

Fragen Sie im Zweifelsfall gleich direkt bei TÜV SÜD nach.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa