Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Klebetechnik

Kleben überzeugt - als moderne und funktionelle Alternative zu herkömmlichen Fügetechniken

Es erlangt in vielen Bereichen immer mehr an Bedeutung, wie z.B. Schienenfahrzeugbau, Flugzeugbau und Automobilindustrie. Wir als TÜV SÜD bieten Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Abnahmen im Bereich der Klebetechnik
  • Klebeaufsichtsperson als EAE (European Adhesive Engineer) nach DIN 6701 und EN 15085 Folgende Punkte werden geprüft:
  • Auslegung und Prüfung – Hilfe bei Prüfplanerstellung
  • richtige Kleberauswahl
  • Beurteilung der Klebeflächen / Klebeoberflächen
  • Kontrolle der Oberflächenvorbehandlung und deren Charakteristik
  • Kontrolle aller Unterlagen und Klebeprotokolle, sowie der Qualifizierung des Personals

Um als Unternehmen Klebungen durchführen zu können, muss eine gewisse Personenqualifikation vorliegen. Um Klebungen selbst durchzuführen ist es notwendig, die Ausbildung zum EAB (European Adhesive Bonder / Klebepraktiker) abzuschließen. Damit Sie in Ihrem Unternehmen als Klebeaufsichtsperson fungieren können, müssen Sie mindestens die Ausbildung zum EAS (European Adhesive Specialist) absolviert haben.

Um ein Versagen der Klebungen zu vermeiden, bieten wir Ihnen fachliche Unterstützung bei der Auswahl an Klebstoffen, sowie der Prüfung dieser Klebungen. Wir unterstützen Sie dabei, geklebte Bauteile zu optimieren sowie deren Qualität und Sicherheit zu erhöhen.

 

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German