ts-pr-banner-newsroom

Meet the experts – Praxisthemen auf den Punkt gebracht

TÜV SÜD-Webinare für die Chemie- und Prozessindustrie

TÜV SÜD-Webinare für die Chemie- und Prozessindustrie

11. Oktober 2023

„Meet the experts – Praxisthemen auf den Punkt gebracht“ ist ein Online-Format der TÜV SÜD Chemie Service GmbH für den schnellen Wissens- und Erfahrungsaustausch. Mit fünf neuen Themen geht die erfolgreiche Veranstaltungsreihe in die sechste Runde – von „A“ wie „AwSV – Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ bis „W“ wie „Werkstoff- und Komponentenprüfung für die Wasserstoffwirtschaft“.

ts-pr-gruppenbild-fortbildungIn nur 30 Minuten bringen die Referenten bei „Meet the Experts“ ein Thema auf den Punkt. Das Format richtet sich an Planer, Betreiber, Instandhalter und Prozessoptimierer aus der Chemie- und Prozessindustrie, die ihr Wissen zu relevanten Themen auffrischen und aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse in ihrer täglichen Arbeit sinnvoll einsetzen wollen.

  1. Werkstoff- und Komponentenprüfungen für die Wasserstoffwirtschaft stellen Dr. Stephan Lederer und Martin Sekura vor. Mit ihren Prüfungen ermöglichen die Expertinnen und Experten von TÜV SÜD belastbare Aussagen über den Einsatz von Wasserstoff in bestehenden Anlagen und Transportsystemen.
    Termin: Donnerstag, 9. November 2023, 09:30 bis 10:00 Uhr, MS Teams
  2. Die neue EU-Maschinenverordnung 2023/1230 ist im Juli 2023 in Kraft getreten. Sie löst nach einer Übergangsfrist von 42 Monaten die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ab. M.Sc. Max Teller-Weyers informiert über die wichtigsten Änderungen im europäischen Regelwerk und die Auswirkungen auf Maschinenbetreiber.
    Termin: Donnerstag, 16. November 2023, 09:30 bis 10:00 Uhr, MS Teams
  3. Wie Druckgeräte, Rohrleitungen und Behälter schneller, effektiver, günstiger und sicherer geprüft werden können, erklärt Dipl.-Ing. Hermann Schubert in seinem Vortrag über Innovative Einsatzmöglichkeiten der Schallemissionsprüfung. Dabei geht es unter anderem um Prüfungen im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung und die Möglichkeiten zur Dauerüberwachung.
    Termin: Donnerstag, 23. November 2023, 09:30 bis 10:00 Uhr, MS Teams
  4. Die zunehmende Digitalisierung und IT/OT-Vernetzung erfordert einen ganzheitlichen Blick auf die Anlagensicherheit. Unter der Überschrift Cyber Security für funktionale Sicherheit zeigt Dipl.-Ing. Klaus-Michael Fischer, wie Schutzeinrichtungen der Mess- und Regeltechnik gegen Cyberbedrohungen abgesichert werden können und was Betreiber bei der gesetzlich geforderten Gefährdungsbeurteilung beachten müssen.
    Termin: Donnerstag, 30. November 2023, 09:30 bis 10:00 Uhr, MS Teams
  5. Im Juni 2023 ist die überarbeitete TRwS 779 erschienen. Sie wurde an die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) angepasst. Zudem wurden bestehende Regelungslücken geschlossen und die Anforderungen an die Errichtung von Anlagen erweitert. Über die neue TRwS 779 und ihre Auswirkungen auf die Betreiber berichtet Dipl.-Ing. Olaf Löwe.
    Termin: Donnerstag, 7. Dezember 2023, 09:30 bis 10:00 Uhr, MS Teams

„Meet the experts – Praxiswissen auf den Punkt gebracht“ ist kostenlos und wird über MS Teams durchgeführt. Für die Teilnahme ist nur eine kurze Nachricht an [email protected] erforderlich. Vor den einzelnen Veranstaltungen bekommen die Teilnehmenden einen persönlichen Einwahllink zugeschickt.

Download Pressemeldung

Download Foto

Pressekontakt: Dr. Thomas Oberst

pr-press-release
Mehr erfahren
pr-press-contact
Mehr erfahren
pr-about-tuev-sued
Mehr erfahren
pr-podcast
Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German