SMETA – Sedex Members Ethical Trade Audit

Geprüfte soziale und ethische Leistung

Geprüfte soziale und ethische Leistung

Unternehmen, die an SEDEX (Supplier Ethical Data Exchange) teilnehmen, verpflichten sich zu einer kontinuierlichen Verbesserung der sozialen und ethischen Leistung in ihrer Lieferkette. Mit praktischen Instrumenten, Dienstleistungen und einer international bekannten Online-Plattform hilft die Organisation ihren Mitgliedern, ihre Geschäftspraxis im Hinblick auf soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit zu verbessern und eine verantwortungsvolle Beschaffungspolitik zu betreiben. Das Ziel: Mehr Transparenz und bessere Arbeitsbedingungen in globalen Lieferketten.

 

Sedex Members Ethical Trade Audit (SMETA)

TÜV SÜD überprüft Unternehmen im Produktionsumfeld, die ein oder mehrere SEDEX-Mitglieder beliefern. Dabei kommt das Auditverfahren SMETA (Sedex Members Ethical Trade Audit) zum Einsatz, eine Sammlung sogenannter Best Practices mit bewährten Auditierungstechniken aus dem CSR-Bereich. Auf dem Prüfstand stehen dabei die vier tragenden Säulen von SEDEX: Arbeitsbedingungen, Gesundheits- und Arbeitsschutz, Umwelt und Geschäftsethik.

Kontaktieren Sie uns

 

Vorteile von SMETA

  • Etablieren Sie ethische und soziale Prinzipien fest in Ihrer Geschäftspraxis
  • Erfüllen Sie konkrete Anforderungen Ihrer Kunden und Partner
  • Erhalten Sie einen stichhaltigen Beleg dafür, dass Ihre Produkte den „Fair Trade“-Grundsätzen entsprechen
  • Machen Sie Ihr Engagement für einen ethischen Handel sichtbar und gewinnen Sie das Vertrauen der Verbraucher
  • Reduzieren Sie Risiken und vermeiden Sie Imageverluste
  • Vermeiden Sie zeit- und kostenintensive Doppelungen bei den ethischen Audits, denn über die SEDEX-Datenbank sind die Audit-Ergebnisse für verschiedene Kunden einsehbar

 

Zertifizierung

Als „Sedex Affiliate Audit Company“ (AAC) führt TÜV SÜD sowohl SMETA-Audits am jeweiligen Standort als auch „Sedex Virtual Assessments“ durch. Dabei sind SMETA-2-Säulen- oder -4-Säulen-Audits möglich.

Ein SMETA-2-Säulen-Audit umfasst:

  • Arbeitsstandards
  • Gesundheits- und Arbeitsschutz
  • Zusätzliche Elemente
    • Universelle Rechte gemäß UN-Leitprinzipien (UN Global Principles, UNGP)
    • Managementsysteme
    • Recht auf Beschäftigung
    • Subunternehmertum und Heimarbeit
    • Verkürzte Umweltprüfung

Ein SMETA-4-Säulen-Audit umfasst zusätzlich zu den Elementen des 2-Säulen-Audits

  • eine erweiterte Umweltprüfung (ersetzt die „verkürzte Umweltprüfung)
  • Geschäftsethik

Kontaktieren Sie uns

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German