Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Werkstatt-Tester

Inspektion (fast) gratis!

Werkstatt-Testkunden

In 5 Schritten erfolgreich Werkstatt-Tester werden:

  • Melden Sie sich über das Teilnahme-Formular an.
  • Wenn Ihre Angaben zu einer aktuellen Testreihe passen, meldet sich ein TÜV SÜD Mitarbeiter bei Ihnen, um einen Termin zu vereinbaren und die Details zum Ablauf zu klären.
  • Ein TÜV SÜD Mitarbeiter präpariert Ihr Fahrzeug bei Ihnen vor Ort mit Mängeln die nicht sicherheitsrelevant sind. (> Details)
  • Sie geben Ihr Fahrzeug wie gewohnt in die Inspektion der zu testenden Werkstatt.
  • Der TÜV SÜD Mitarbeiter prüft danach Ihr Fahrzeug erneut, um die Qualität der Inspektion bewerten zu können und behebt ggf. nicht gefundene Mängel. Anschließend wird Ihr Feedback, zur Kundenbetreuung in der getesteten Werkstatt, aufgenommen.

Unser Dankeschön für Sie:                                                                                      Werkstatt-Tester Icon

Aufwandsentschädigung (abhängig von Testreihe) bis zur Höhe der Inspektionskosten!

 

Teilnahme-Formular

Persönliche Daten: Bitte tragen Sie hier Ihre persönlichen Angaben ein.

Zusätzliche Angaben, die uns helfen können:

Hier können Sie eine Kopie des Fahrzeugscheines / der Zulassung hochladen:

Upload Fahrzeugschein Zulassung
No File Chosen

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen über TÜV SÜD und seine Tochtergesellschaften finden Sie in der Liste der TÜV SÜD Niederlassungen.

Datenschutzhinweis für den Werkstatt-Tester Service


Datenschutzinformation nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

Verantwortlicher: TÜV SÜD Auto Plus GmbH; Wiesenring 2; 04159 Leipzig

Kontaktdaten Datenschutz: [email protected]

Zweck der Verarbeitung: Ihre Daten werden ausschließlich für unseren Werkstatt-Tester Service verwendet.

Kategorien der verarbeiteten Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • Postadresse
  • E-Mailadresse
  • Telefonnummer
  • Informationen zu Ihrem Fahrzeug (z.B. Modell, Datum der Erstzulassung, Kilometerstand)

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Art. 6 Abs. 1 lit. A DS-GVO

Speicherdauer:

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns eine Bestätigung über das Double-Opt-in-Verfahren geben. Wenn wir diese Bestätigung nicht erhalten, werden all Ihre persönlichen Daten nach sieben Tagen wieder aus unserer Datenbank gelöscht. Erhalten wir die Bestätigung von Ihnen, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Erfüllung unseres Werkstatt-Tester Services erforderlich ist und von Ihnen gewünscht wird. Sind die Daten für die Erfüllung nicht mehr erforderlich oder Sie melden sich vom Service ab, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

Betroffenenrechte:

Es besteht ein Recht beim Verantwortlichen auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO), Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 Abs.1 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), Widerspruch (Art. 21 DS-GVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.


Falls die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung aufgrund einer Einwilligung erfolgt, besteht das Recht die Einwilligung beim Verantwortlichen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Bitte beachten Sie auch die allgemeine Datenschutzerklärung

*Pflichtfelder

Unsere Kontaktdaten:

Hotline: 0800 1212 222

Festnetz: +49 341 4653 184 oder – 434

E-Mail:


Zertifizierungsstandard - Werkstatttest: Modul Inspektion

Zertifizierung gemäß TÜV SÜD Auto Plus
Zertifizierungsstandard „Werkstatttest, Modul Inspektion“

Geltungsbereich: Durchführung einer Auditierung der jeweiligen Werkstatt und Zertifizierung gemäß Zertifizierungsstandard „Werkstatttest, Modul Inspektion

Prüfgrundlage: Zertifizierungsstandard „Werkstatttest, Modul Inspektion“ der TÜV SÜD Auto Plus GmbH in dessen jeweils gültigem Stand

Prüfzeichenaussagen:

Das TÜV SÜD Prüfzeichen „Werkstatttest, Modul Inspektionwird bei Erfüllung der im TÜV SÜD Zertifizierungsstandard „Werkstatttest, Modul Inspektion“ definierten Anforderungen an Inspektions- Prozesse im Autohaus vergeben.

Die Werkstatt hat hierzu die unabhängige TÜV SÜD Auto Plus GmbH mit der freiwilligen Auditierung und Zertifizierung der internen Inspektions-Prozesse gemäß deren Zertifizierungsstandard „Werkstatttest, Modul Inspektion“ beauftragt.

Die auditierten Bereiche umfassen:

Die Werkstatt erfüllt zum Zeitpunkt der Auditierung gemäß hierüber erstelltem Auditbericht die Anforderungen des Zertifizierungsstandards.

Die Gültigkeit der Zertifizierung beträgt ein Jahr bei jährlicher Überwachung.

TESTINHALTE IM EINZELNEN:

A) Service Betreuung

B) Mängelerkennung

Die Prüfung/Bewertung erfolgen je Betrieb. Das Zertifikat wird pro Betrieb erteilt. Ein Zertifikat kann nur erteilt werden, wenn zum Zeitpunkt der jeweiligen Auditierung mindestens folgende Anforderungen erfüllt sind:

- Kein KO Kriterium mit "0" bewertet

- Erzieltes Gesamtergebnis in jedem der Teilbereiche (Service Betreuung, Mängelerkerkennung),   mindestens 85% oder besser

- Erzieltes Gesamtergebnis aller bewerteten Teilbereiche Service Betreuung, Mängelerkennung   mindestens 85% oder besser

Werkstatt-Tester Prüfzeichen

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa