Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Typprüfung von Heizkesseln für feste Brennstoffe

Die Abteilung Feuerungstechnik verfügt über nationale und europäische Anerkennung als Prüfstelle. Das macht uns zu Ihrem Partner der ersten Wahl. Wir sind Prüfstelle für Prüfungen gemäß EN 303-5 von Feuerungsanlagen für feste Brennstoffe mit manueller und/oder automatischer Beschickung.

 

Das Serviceangebot der TÜV SÜD Abteilung Feuerungstechnik für die Prüfung/Typprüfung von Heizkesseln für feste Brennstoffe

  • TÜV SÜD ist eine gemäß ISO/IEC 17025 akkreditierte Prüfstelle
  • Unsere ExpertInnen verfügen über langjährige Erfahrung bei der Lösung sicherheitstechnischer und funktionaler Fragestellungen
  • Die Prüfungen werden auf den Prüfständen unserer Kunden abgewickelt
  • Die Messgerätetechnische Ausstattung wird durch die Prüfstelle bereitgestellt
  • Durch die professionelle Begleitung Ihres Projektes vermeiden Sie unnötigen Prüfaufwand
  • Neue Entwicklungen bei Prüfanforderungen werden berücksichtigt
  • Die erstklassige Reputation von TÜV SÜD sichert Ihnen hohe Akzeptanz unserer Berichte und Zertifikate
  • Schnelle und effektive Durchführung der Arbeiten
  • Durchführung von Prüfungen analog EN 303-5 an Kesselanlagen >500 kW

 

Bei Kesselanlagen sind neben der Optik auch Faktoren wie Sicherheit, Energieeffizienz oder eine schadstoffarme Verbrennung für den Kauf entscheidend.

Möchten Sie diese und weitere Merkmale Ihren Kunden zielgerecht kommunizieren, empfiehlt sich das Prüfzeichen von TÜV SÜD. Es signalisiert, dass ein Produkt sowohl den gesetzlichen Vorgaben als auch den Qualitätswünschen anspruchsvoller Verbraucher genügt. 


 

 

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German