Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Autoparksysteme nach DIN EN 14010 bzw. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Unterstützung beim Bau und beim Betrieb von Autoparksystemen

Autoparksysteme DIN EN 14010 | Autoparksysteme MRL 2006/42/EGParkraum ist gerade in Städten knapp. Autoparksysteme tragen zur Entschärfung dieses Problems bei, indem sie Parkraum verdichten. Wer ein Parksystem auf den Markt bringen, oder betreiben möchte, muss eine Reihe von Vorgaben und Regelungen beachten. Diese sind vor allem in der europäischen Norm DIN EN 14010 sowie der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG zu finden. Im Fokus stehen die Betriebssicherheit, die Verfügbarkeit sowie der Personenschutz.

Unsere Experten sind über den gesamten Lebenszyklus von Autoparksystemen kompetente Ansprechpartner. Wir unterstützen Hersteller und Betreiber bei Entwicklung, Markteinführung, Betrieb oder Optimierung von Autoparksystemen. Grundlage sind einschlägige Normen und Regelwerke wie die DIN EN 14010 bzw. die Maschinenrichtline 2006/42/EG.

Autoparksysteme nach DIN EN 14010 bzw. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - mit diesen Leistungen können wir Sie unterstützen:

  • Hilfe bei allen Fragen der Statik, Elektrotechnik, EMV, Hydraulik
  • Gefahrenanalyse bzw. Risikobeurteilung
  • Beurteilung von Normenabweichungen
  • Hilfestellung bei der Konzipierung, in der Planungsphase, bei Umbauten, Modernisierung und Sanierung
  • Erstellung gerichtsverwertbarer Gutachten
  • Wiederholungsprüfungen
  • Prüfung nach Schadensfällen
  • Abnahmeprüfung und baubegleitende Prüfungen von vollautomatischen Autoparksystemen europaweit, in Abstimmung mit Herstellern und Architekten
  • Bescheinigung von Konformitätsprüfungen
  • Zertifizierungen
  • Überwachung von Fertigungsstätten im Rahmen des Qualitätsmanagements

Autoparksystemen nach DIN EN 14010 bzw. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG - davon profitieren Sie:

  • Planungssicherheit und Normenkonformität
  • Erhöhung der Betriebssicherheit und der Verfügbarkeit
  • Absicherung des Personenschutzes
  • Verringerung des Haftungsrisikos

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa