HERMES - Foundation Level

Personenzertifizierung des TÜV SÜD Examination Institute

Personenzertifizierung des TÜV SÜD Examination Institute

DE | FR EN

Inhalte

Die Prüfung besteht aus 40 Multiple-Choice-Fragen aus den folgenden Themenbereichen:
HERMES Grundlagen (u.a. Methodenaufbau, Sichten, Phasen, Ergebnisse, Aufgaben, Rollen, Module und Szenarien)
Anwendungsbereich und Aufbau des Standardszenarios „Dienstleistung – Produkt“
Module des Standardszenarios „Dienstleistung – Produkt“
Projektorganisation (Rollen) des Standardszenarios „Dienstleistung – Produkt“

Teilnehmerkreis

Projektmitarbeitende, Juniorprojektleiter, Entscheidungsträger, Auftraggeber, Projektcontroller

Dauer

60 Minuten

Voraussetzung

Grundlagenwissen in HERMES und Projektmanagement werden vorausgesetzt.
Die Teilnahme an einem Training (2-3 Tage) wird empfohlen.

Abschluss

Personenzertifikat des TÜV SÜD Examination Institute mit unbegrenzter Gültigkeit

Ihr Nutzen

Mit HERMES verbessern Sie nachhaltig die Qualität Ihrer Projekte
Mit HERMES reduzieren Sie das Risiko bei der Projektabwicklung
Mit HERMES können Sie individuelle Szenarien für eigene Projekte erstellen

Ihre Erfolgsfaktoren

Vorbereitungskurs besucht
Lernziele gelesen und verstanden
Unter Dokumente zum Download die Online Musterfragen gelöst (lösen Sie hier die Musterfragen ohne Hilfsmittel wie in der Prüfung auch!)
Machen Sie sich mit HERMES Online vertraut

Preis (exkl. MwSt.)

350,00 CHF
225,00 CHF für Studierende/Auszubildende

Sprache

Dieses Produkt gibt es auch in folgenden Sprachen:
Français (Französisch)
English (Englisch) 

Ort
Termine
Online 10.06.-12.06.2022
08.07.-10.07.2022
12.08.-14.08.2022

(Startzeitpunkt innerhalb dieser 3 Tage flexibel und individuell wählbar)
Bern 13.07.2022
Winterthur auf Anfrage 

Buchung

Inhouse-Prüfung anfragen

  • Hinweise zur Anmeldung

    Präsenz-Prüfung: Genaue Informationen zu Veranstaltungsort und Uhrzeit, bekommen Sie mit der Anmeldebestätigung circa eine Woche vor dem gebuchten Termin. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln für die Teilnahme an Prüfungen der TÜV SÜD Akademie. 

    Online-Prüfung: Anmeldungen können jeweils bis spätestens 3 Tage vor Beginn angenommen werden. Mit der Buchung des dreitägigen Zeitfensters können Sie selbst entscheiden, wann Sie innerhalb dieser drei Tage die Prüfung durchführen. Diese kann von 01:00 Uhr des ersten Tages bis 23:00 Uhr des dritten Tages gestartet werden. Sie müssen sich nicht vorher auf einen der drei Tage oder auf eine bestimmte Uhrzeit festlegen. Bitte beachten Sie die Informationen zu unseren Online-Prüfungen. Näheres zur Prüfung erfahren Sie per E-Mail ungefähr eine Woche vor dem Zeitfenster für die Prüfungsdurchführung oder bei späterer Anmeldung entsprechend kurzfristiger. 

  • Hinweise zum Zertifikatserhalt

    Präsenz-Prüfung: Bei einer frühzeitigen Anmeldung und bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat direkt im Anschluss an die Prüfung. Bei einer kurzfristigen Anmeldung erhalten Sie das Zertifikat circa 2-3 Wochen nach der Prüfung. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung.

    Online-Prüfung: Das Zertifikat erhalten Sie wenige Tage nach bestandener Prüfung.

 

ANSPRECHPARTNER PRÜFUNGSMANAGEMENT

Miguel D. Alonso (Deutsch, Französisch)  T. +49 89 5791 1425

VERTRAGSABSCHLUSS

Ihr Vertragspartner bei einer HERMES Prüfung ist das TÜV SÜD Examination Institute der TÜV SÜD Akademie GmbH, Westendstr. 160, D-80339 München, Deutschland.

 

VERKÄUFERANGABEN der TÜV SÜD Akademie

Weltweit