Hermes Banner blau mit Icons

HERMES – Advanced Level

Personenzertifizierung des TÜV SÜD Examination Institute

Personenzertifizierung des TÜV SÜD Examination Institute

DE | FR EN | IT

Inhalte

✓ Grundlagen des HERMES-Projektmanagements
 Anwendung der Methode, Beurteilung von Sachverhalten und das Schliessen von Schlussfolgerungen in den Phasen „Initialisierung“ und „Abschluss“
 Module „Projektsteuerung“ und „Projektführung“
 Modul „Organisation“
✓ Anwendung der Hinweise „Anwendungsfall Planung“ und „Erläuterungen“

Das Prüfungsverfahren umfasst eine zweiteilige schriftliche Prüfung:

Teil 1: Multiple Choice (MC) - 30 Fragen. Ein bis mehrere Antworten sind richtig.
Teil 2: Multiple Choice (MC) mit Praxissituation - 15 Fragen. Ein bis mehrere Antworten sind richtig.

 

Teilnehmerkreis

Erfahrene HERMES Projektleiter, Projektmanager oder Teilprojektleiter

 

Dauer

Beide Prüfungsteile dauern jeweils 60 Minuten, dazwischen ist eine 10-minütige Pause

 

Voraussetzung

Empfohlen wird das HERMES Foundation Zertifikat und die Teilnahme an einem HERMES Advanced Training. (Bitte beachten Sie: Die Advanced-Prüfung ist um Einiges anspruchsvoller als die Foundation-Prüfung. In der Prüfung geht es ausschließlich um HERMES und um keine anderen Projektmanagement-Methoden.)

 

Abschluss

Personenzertifikat des TÜV SÜD Examination Institute mit begrenzter Gültigkeit (5 Jahre für Zertifikate, die seit dem 01.01.2020 ausgestellt werden)

 

Ihr Nutzen

 

Anwendungssicherheit


Anwendungssicherheit
Sie können die Methode HERMES zweckmäßig auf Projekte aller Art anwenden und zwar von der Initialisierung bis hin zur Einführung eines Vorhabens in den Betrieb.

 

Übertragbarkeit
Übertragbarkeit
Sie kennen die Methodenelemente von HERMES in ausreichender Tiefe. Sie können diese Elemente zielsicher kombinieren und auf konkrete Projektsituationen übertragen.

 

Effizienz und Effektivität


Effizienz und Effektivität

Dank HERMES sprechen Sie mit Ihren Projektmitarbeitenden eine gemeinsame Sprache. Dies unterstützt sowohl Effizienz wie Effektivität in der Projektarbeit.

 

Ihre Erfolgsfaktoren

 Lernziele gelesen und verstanden
✓ Teilnahme am Training und in Lerngruppen oder intensives Selbststudium
 Praxiserfahrung mit HERMES und dessen Terminologie
 Fähigkeit, komplexe Fragestellungen im HERMES-Umfeld zu analysieren und zu beurteilen
✓ Aufgaben priorisiert lösen können innerhalb der vorgegebenen Zeit
✓ Machen Sie sich mit HERMES Online vertraut
 Online Musterfragen gelöst (lösen Sie die Musterfragen im Bereich Dokumente zum Download ohne Hilfsmittel wie dann in der Prüfung auch!)

 

Preis (exkl. MwSt.)

Standardpreis:
890,00 CHF
520,00 CHF für Studierende/Auszubildende

Preis für Wiederholer:
Teil 1: 350,00 CHF
Teil 2: 540,00 CHF

 

Sprache

Dieses Produkt gibt es auch in folgender Sprache:
English (Englisch)
Français (Französisch)
Italienisch (Italian)

Ort
Termine
Online  26.07.2024 - 28.07.2024
 23.08.2024 - 25.08.2024
 20.09.2024 - 22.09.2024
 25.10.2024 - 27.10.2024
 22.11.2024 - 24.11.2024
 06.12.2024 - 08.12.2024

(Startzeitpunkt innerhalb dieser 3 Tage flexibel und individuell wählbar)
Bern auf Anfrage
Winterthur auf Anfrage

Buchung

Inhouse-Prüfung anfragen

  • Hinweise zur Anmeldung

    Präsenz-Prüfung: Genaue Informationen zu Veranstaltungsort und Uhrzeit, bekommen Sie mit der Anmeldebestätigung circa eine Woche vor dem gebuchten Termin.

    Online-Prüfung: Anmeldungen können jeweils bis spätestens 3 Tage vor Beginn angenommen werden. Mit der Buchung des dreitägigen Zeitfensters können Sie selbst entscheiden, wann Sie innerhalb dieser drei Tage die Prüfung durchführen. Diese kann von 01:00 Uhr des ersten Tages bis 23:00 Uhr des dritten Tages gestartet werden. Sie müssen sich nicht vorher auf einen der drei Tage oder auf eine bestimmte Uhrzeit festlegen. Bitte beachten Sie die Informationen zu unseren Online-Prüfungen. Näheres zur Prüfung erfahren Sie per E-Mail ungefähr eine Woche vor dem Zeitfenster für die Prüfungsdurchführung oder bei späterer Anmeldung entsprechend kurzfristiger. 

  • Hinweise zum Zertifikatserhalt

    Präsenz-Prüfung: Bei einer frühzeitigen Anmeldung und bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat direkt im Anschluss an die Prüfung. Bei einer kurzfristigen Anmeldung erhalten Sie das Zertifikat circa 2-3 Wochen nach der Prüfung. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung.

    Online-Prüfung: Das Zertifikat erhalten Sie wenige Tage nach bestandener Prüfung.

 

ANSPRECHPARTNER PRÜFUNGSMANAGEMENT

Miguel D. Alonso
(Deutsch, Französisch) 
T. +49 89 5791 1425

 

VERTRAGSABSCHLUSS

Ihr Vertragspartner bei einer HERMES Prüfung ist das TÜV SÜD Examination Institute der TÜV SÜD Akademie GmbH, Westendstr. 160, D-80339 München, Deutschland.

 

Weitere Informationen

 

Wissenswert

Teaser HERMES

SCRUM Zertifizierung - TÜV

Zertifizierungsprüfungen im agilen Projektmanagement

Jetzt informieren

Projektmanagement Zertifizierung TÜV

Projektmanagement Zertifizierung - TÜV

Zertifizierungsprüfungen im klassischen Projektmanagement

Jetzt informieren

VERKÄUFERANGABEN der TÜV SÜD Akademie

Weltweit