Guided Assessment

KI-Qualität – Guided Assessment

Implementieren Sie KI-Qualität in Ihrem Unternehmen beruhend auf ein detailliertes Bewertungsbericht

Implementieren Sie KI-Qualität in Ihrem Unternehmen beruhend auf ein detailliertes Bewertungsbericht

Eine systematische Bewertung für Qualität und Rechtssicherheit bei der Skalierung von Künstlicher Intelligenz

Zwar sind 75% der Führungskräfte überzeugt, dass sie die im englischsprachigen Raum als Artificial Intelligence (AI) bekannte Künstliche Intelligenz (KI) innerhalb der nächsten fünf Jahre skalieren müssen, um am Markt bestehen zu können, gleichzeitig aber liefern die meisten der derzeit implementierten KI-Projekte nicht die versprochenen Ergebnisse. Um die Künstliche Intelligenz skalieren und ihr volles Potenzial ausschöpfen zu können, gilt es, die mit dieser Technologie verbundenen Risiken, explizit zu managen.

Wir bei TÜV SÜD haben unseren Fokus schon früh auf die Qualität von Künstlicher Intelligenz (KI) gerichtet und konnten in diesem Bereich inzwischen umfassende Kompetenz aufbauen. Daher sind wir in der Lage, Unternehmen, die KI-Produkte oder KI-Anwendungen nutzen oder entwickeln zu unterstützen. Wir helfen beim Management von Risiken, wie z. B. technischen Störungen, organisatorischen Unzulänglichkeiten, Verstößen gegen regulatorische oder gesetzliche Anforderungen sowie Imageschäden aufgrund unbeabsichtigter Diskriminierung.

Unser Guided Assessment basiert auf Standards, Normen, Vorschriften und branchenüblichen Best Practices. Es befähigt Unternehmen, ein systematisches Framework für das KI-Qualitätsmanagement zu implementieren.

 

GUIDED ASSESSMENT – UMFANG UND ABLAUF

Die Durchführung des Guided Assessments seitens unserer KI-Qualitätsexperten beginnt mit der Festlegung des Umfangs und Anwendungsbereichs der eigentlichen KI-Komponente, der KI-Lösung oder des KI-Systems. Wie die Reifegradanalyse deckt auch das Guided Assessment die folgenden sechs Säulen eines umfassenden KI-Qualitätsmanagements ab, geht jedoch bei der Bewertung deutlich mehr in die Tiefe:

     • Funktionale Sicherheit
     • Cybersicherheit
     • Rechtliche Aspekte
     • Ethische Leitlinien
     • Leistung
     • Nachhaltigkeit

Mit Hilfe eines risikobasierten Ansatzes passen wir unser Framework für KI-Qualität dann an den jeweiligen Umfang und Anwendungsbereich an und erstellen ein unternehmensspezifisches Qualitätsprofil. Danach bewerten wir das Profil, um mögliche Schwachstellen und Verbesserungspotenzial aufzudecken.
Nach Abschluss dieser Aktivitäten ist das Unternehmen bereit für die Implementierung eines systematischen Frameworks für KI-Qualität, das die entsprechenden Standards, Normen und Best Practices umfasst und alle Unternehmenswerte sowie Vorschriften erfüllt.

 

Was TÜV SÜD im Bereich der KI-Qualität für Sie tun kann

TÜV SÜD ist Ihr kompetenter Partner für Prüfung, Inspektion, Zertifizierung und Weiterbildung. Unsere Experten verfügen über profundes Wissen in den Bereichen Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz (KI), Internet der Dinge (IoT) und Cybersicherheit. Mit unseren Dienstleistungen in den Bereichen KI Training, KI Readiness Analysis und KI Guided Assessment bieten wir eine solide Grundlage, die Unternehmen die systematische Planung und Implementierung von KI-Qualität ermöglicht. Damit schaffen wir für die Benutzer wie für die Entwickler von KI-Produkten und KI-Anwendungen die wesentlichen Voraussetzungen, um das volle Potenzial dieser Transformationstechnologie ausschöpfen zu können.

Möchten Sie wissen, wie TÜV SÜD Sie bei der Umsetzung und Optimierung Ihrer KI-Projekte unterstützen kann? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German