Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

ETCS Signaltechnik

Wir bringen Sicherheit aufs Gleis

Signaltechnik TÜV SÜD Schweiz Rail

Ein einheitliches Zugsicherungssystem über Landesgrenzen hinweg: Mit ETCS ist das in Europa Realität geworden. Bei der Entwicklung, Erprobung und weltweiten Einführung von ETCS war TÜV SÜD Schweiz Rail von Anfang an dabei. Dank unserer über 10-jährigen Erfahrung in diesem Bereich sind wir ein zuverlässiger Partner für Entwickler, Hersteller und Bahnbetreiber – vor allem bei ETCS-Projekten Level 1 und 2 sowie bei der Integration der neuen Systeme in vorhandene Strukturen. So waren wir beispielsweise in leitenden Positionen für die Inbetriebnahme der ETCS-Level-2-Strecken in der Schweiz und Österreich verantwortlich.

ETCS - Leistungen auf einen Blick

  • Studien (Machbarkeitsstudien, Konzepterstellung, Migrationskonzepte), Benchmarking, Einkaufsstrategie
  • Erstellung von Ausschreibungs- und Angebotsunterlagen inklusive technischer Spezifikationen, Lastenhefterstellung
  • Verifizierung und Validierung von Strecken- und Fahrzeugkomponenten
  • Erstellung von Planungsvorschriften und -regeln, Planprüfungen
  • Planungsleistungen, Projektierung
  • Erstellung von Szenarien – d.h. Darstellung betrieblicher Abläufe unter den Bedingungen des Einsatzes von ETCS
  • Schulung (Systemgrundlagen, Planungsregeln)
  • Projektmanagement
  • Testspezifikationen, Validierung und Bewertung in der Testphase
  • Unterstützung bei Inbetriebnahme und Abnahmen
  • Beratung im Betrieb (u.a.: Release Management, Monitoring, Instandhaltungs- und Störungs-Management) und Anpassung der Betriebsregeln
  • Systemintegration der Subsysteme Strecke, Fahrzeug, GSM-R

Mehr Information finden Sie auf unserer Seite über Signaltechnik.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa