Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Plant Life Cycle -Datenmanagementsystem

TÜV SÜD Schweiz Process Safety

Worum geht es beim Plant Life Cycle Management?

Beim Plant Life Cycle Management geht es um die Verwaltung von Daten und Informationen einer industriellen Werksanlage über deren gesamte Lebensdauer hinweg. Das betrifft unter anderem Prüfergebnisse, Inspektionsabläufe und Konformitätsnachweise, die idealerweise miteinander verknüpft werden sollten, damit die Betreiber Zugang zu den erforderlichen Informationen erhalten, mit denen sie die Zuverlässigkeit und Leistung des Werks verbessern und Ausfallzeiten reduzieren können.

Die Bedeutung von Datenmanagementsystemen im Plant Life Cycle Management

Zur Erfüllung vorschriftsrechtlicher Anforderungen an die Sicherheit technischer Anlagen von Industriewerken sind Eigentümer und Betreiber nicht nur dazu verpflichtet, bestimmte sicherheitstechnische Prüfungen und Inspektionen durchzuführen, sondern auch Nachweise über die technische Konformität zu erbringen. Ob es im Rahmen von Qualitäts- und Sicherheitsvorschriften gefordert ist oder nicht – alle im Laufe der Lebensdauer eines Werks durchzuführenden Prüfungen und Inspektionen müssen geplant, professionell bearbeitet und genau dokumentiert werden.

Ein Datenmanagementsystem dient dabei als wesentliches Instrument zur Gewährleistung der angemessenen, sicheren Speicherung aller qualitäts- und sicherheitsrelevanter Daten und Informationen über das Werk. Dadurch können Eigentümer und Betreiber nicht nur die technische Konformität des Werks nachweisen, sondern die Daten auch zur betrieblichen Optimierung nutzen.

Das Datenmanagementsystem (DAMAS) von TÜV SÜD ermöglicht eine optimale Einbindung der Inspektionen in den Werksbetrieb.

TÜV SÜD bietet ergänzend zur Durchführung der erforderlichen Prüfungen auch ein sicheres, hochentwickeltes webgestütztes SAP®-Datenmanagementsystem (DAMAS) an, mit dem der gesamte Inspektions- und Lebenszyklus von Geräten und Anlagen auf übersichtliche Weise geplant werden kann.

Mithilfe des DAMAS können Sie dank aktueller Objektdaten, statistischer Analysen und Empfehlungen zur Geräteoptimierung durch umstands- und zeitgerechte bzw. risikoorientierte Instandhaltungsstrategien die Verfügbarkeit des Werks erhöhen.

Aufgrund des im Laufe seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Datenmanagement gesammelten, umfangreichen technischen Know-hows und der rund 250 000 im DAMAS registrierten Prüfobjekte ist TÜV SÜD in der Lage, jederzeit einen Überblick über alle rechtlich relevanten und kundenspezifischen Prüfspezifikationen zu geben.

Über welche Kapazitäten verfügt das DAMAS von TÜV SÜD?

DAMAS bietet Ihnen eine vollständige, klar aufgebaute und umfassend vernetzte Prozessintegration. Neben der Durchführung der sicherheitstechnischen Prüfungen bieten wir Ihnen ein von unseren Experten entwickeltes System, mit dem Sie alle wichtigen behördlichen Inspektionen nachverfolgen und als Prüfhistorie aufführen können. Die webgestützte SAP®-Benutzeroberfläche dient als Umgebung für ein einfaches, sicheres und unabhängiges Arbeiten.

Während des gesamten Lebenszyklus des Werks kann unser multidisziplinärer Pool aus Experten die Prüfergebnisse Ihrer technischen Geräte und Einrichtungen bewerten. Dabei bieten wir eine zuverlässige Integration aller Informationen, wie z. B.:

  • Vollständiges Prozessmanagement
  • Umfassende Stammdatenpflege
  • Prüfunterlagen gemäss den vorschriftsrechtlichen Vorgaben, bei Bedarf in mehreren Sprachen
  • Elektronische Prüfdatei (Prüfhistorie)
  • Schneller Datenaustausch ermöglicht durch Schnittstellenverwaltung von
  • Kundensystemen
  • Prüfmanagement
  • Stilllegungsplanung
  • Tägliche Berichterstattung (Revision und Inventar)
  • Installationsfreier Zugang per Internet
  • Anlagenberatung und Support

Hauptfunktionen des DAMAS

  • Hervorragende Funktionsweise für Kunden
  • Nach dem neuesten Stand der Technik gesicherter Zugriff auf
  • Objektdaten
  • Stammdatenmanagement
  • Terminmanagement
  • Prüfhistorie
  • Berichte
  • Flexible Bewertungen per
    • Bestandslisten
    • Listen für Aufforderungen, Erinnerungen und Mahnungen
    • Prüfmerkmale
  • Zukunftsorientierte Softwareplattform (SAP)

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit