sustainable energy

Nachhaltige Energie

Gewährleistung von Sicherheit und Qualität in nachhaltigen Energietechnologien

Gewährleistung von Sicherheit und Qualität in nachhaltigen Energietechnologien

EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT SCHAFFEN

Der Energieverbrauch in der Herstellungs-, Eisen-, Stahl-, Chemie- und Petrochemieindustrie ist hoch und konzentriert sich auf fossile Brennstoffe. Als Reaktion darauf beginnen Regierungen und Unternehmen, Ziele zu setzen, um diese CO2-Emissionen zu reduzieren und sich für nachhaltige Energielösungen einzusetzen. Um bis 2050 klimaneutral zu werden, muss sich die Branche massiv verändern.

 

Die Defossilierung ist für diese Industrien unerlässlich, was bedeutet, dass Unternehmen von standardisierten fossilen Brennstoffen auf alternative kohlenstoffarme Energiequellen umsteigen müssen, um die CO2-Reduktionsziele zu erreichen. Die Dekarbonisierung erfordert technologischen Fortschritt und Fachwissen in bestimmten Anwendungsfällen, um neue Energiesysteme, alternative Energiequellen auf Basis von Ökostrom und sauberere Methoden der nachhaltigen Energieverteilung und des nachhaltigen Transports zu etablieren.

 

TÜV SÜD unterstützt Partner bei diesem Übergang und mit höchster Transparenz.

 

 

TÜV SÜD bietet Ihnen:

 

footprint

Globale und massgeschneiderte Branchenexpertise

Unser globales Expertennetzwerk bringt interdisziplinäre Erfahrungen aus verschiedenen Branchen und konkreten Projekten mit. Wir verstehen die Herausforderungen der Dekarbonisierung energieintensiver Industrien und die regionalen Herausforderungen bei der Einhaltung spezifischer Vorschriften. Wir arbeiten in Ihrer Region und unsere Testlabore liefern relevante Erkenntnisse für wichtige Branchen.

 

energie

Einhaltung und Vertrauen in grüne Energietechnologien

TÜV SÜD ermöglicht Vertrauen und Transparenz zwischen neuen Technologieanbietern, NGOs, OEMs und der Gesellschaft. Wir bieten Sicherheits- und Qualitätsrahmen durch Zertifizierungs-, Test- und Auditdienstleistungen für aufkommende Dekarbonisierungstechnologien wie kohlenstoffarme Technologien, erneuerbare Energien und alternative Kraftstoffe. In den Bereichen der Dekarbonisierung, für die derzeit kein Standard verfügbar ist, bringen wir, ähnlich wie bei unserem Projekt veriX, externe und neutrale Expertise ein.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Weltweit