Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Value Newsletter

Veranstaltungen 2019

Value Newsletter

Veranstaltungen 2019

ISO 14001 und ISO 45001: TÜV SÜD lädt zum Business-Frühstück

Kompakt und praxisnah: Die Experten von TÜV SÜD informieren zu aktuellen Themen rund um die bekannten Standards zu Umweltmanagement sowie Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement – am 24. Oktober in Hamburg.

Frische Impulse, ein Best Practice und nützliches Know-how: In entspannter Atmosphäre bietet TÜV SÜD die Möglichkeit, sich mit TÜV SÜD-Experten zu aktuellen Themen rund um die Umweltmanagement-Norm ISO 14001 und die Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementnorm ISO 45001 auszutauschen. Das Business-Frühstück am Donnerstag, den 24. Oktober beginnt um 9.30 Uhr und findet im SIDE Hotel in Hamburg statt.

Was hat es mit der Lebenszyklusperspektive auf sich? Wie lassen sich Synergien von einem Umweltschutz- und einem Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem ausschöpfen sowie optimal nutzen? Welche aktuellen Entwicklungen gibt es rund um die ISO 14001? Diese und weitere Fragen werden in der Veranstaltung beantwortet. Nach dem Impulsfachvortrag bleibt genügend Zeit für individuelle Fragestellungen sowie Erfahrungsaustausch zu Best Practices mit Gleichgesinnten und zum Netzwerken.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Interessierte, die sich derzeit mit der Integration dieser Normen und den aktuellen Entwicklungen rund um die Standards beschäftigen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

 

TÜV SÜD Ansprechpartner: Constanze Ridil-Allmesberger, Marketing , TÜV SÜD Management Service GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

ISO 9001 Zertifizierung

ISO 9001 Zertifizierung

Qualitätssicherung durch Prozessoptimierung mit einem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001

Erfahren Sie mehr

ISO 45001

Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz mit System

Erfahren Sie mehr

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa