Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Rail Newsletter

Ihr Wegweiser für Sicherheits- und Veranstaltungsneuigkeiten

Nächster Halt Israel: Die Eisenbahnlinie zwischen Jerusalem und Tel Aviv

In Israel baute die Bahngesellschaft Israel Railways an einer Eisenbahnstrecke, die die kurzen Fahrten zwischen Tel Aviv und Jerusalem und den internationalen Flughafen Ben Gurion verbindet und massive Staus in den Ballungszentren auflösen soll. Ein Projekt, das allerdings nicht richtig in Fahrt kam: Über 17 Jahre wurde gearbeitet, bis der erste Zug im Herbst 2018 Richtung Jerusalem fuhr.

Reise nach Jerusalem_TSTechnische Mängel und Sicherheitsbedenken sorgten für Verzögerungen, woraufhin die israelische Bahn TÜV SÜD für die Überprüfung der Strecke engagierte und unsere Mitarbeiter so ins ferne Israel zog. „In Israel gab es keine benannte Stelle oder Behörde, die so etwas bewerten könnte – da kam TÜV SÜD ins Spiel und wir konnten die sicherheitstechnische Begutachtung übernehmen“ erklärt Klaus Bosch, Geschäftsführer TÜV SÜD Rail. Unsere Rail-Experten aus Deutschland, Schweiz, Schweden, Dänemark, Österreich und Ungarn waren für einen Teil des Abschnitts verantwortlich. „Die Kunden wählen TÜV SÜD vor allem aufgrund unserer umfangreichen Expertise, Flexibilität und der Erfahrung aus einer Vielzahl an globalen Projekten“, so Klaus Bosch.

Der Bosporus-Tunnel in der Türkei, das „Bahndl“ zwischen Mals und Meran in Südtirol, die Metro in Mexico City, und jetzt die Bahnstrecke in Israel: Die Liste der Rail-Projekte, an denen TÜV SÜD beteiligt war ist lang. Dabei geht es bei solchen Infrastruktur Projekten für die Bahn hauptsächlich um die Überprüfung der technischen Sicherheit von Eisenbahnlinien.

Nicht nur die politische Situation, sondern auch das Vertrauen der Menschen vor Ort zu gewinnen sind Herausforderungen, die unser TÜV SÜD Team im Nahen Osten zu bewältigen hat. Der erste Teil des Abschnittes von Jerusalem zum Flughafen wurde bereits im September 2018 mit Bedingungen freigegeben. Die Erweiterung nach Tel Aviv soll nach Angaben der israelischen Bahn in wenigen Monaten stehen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

Wissenswert

Imagebroschüre_Rail_TS
Broschüre

Wir bringen Sicherheit aufs Gleis

Zuverlässigkeit und Sicherheit von Infrastruktur und Bahnbetrieb sind die Basis jedes Bahnsystems.

Download

Rail Newsletter_TS
Newsletter

Rail Newsletter

Der Rail Newsletter informiert Sie über den neuesten Stand der Technik und berichtet über spannende Projekte weltweit.

Erfahren Sie mehr

imagebroschüre-rail_TS
Stories

DIE ZUKUNFT DER BAHNAUTOMATISIERUNG

Intelligente Bahntechnologien - Herausforderungen an die Funktionale als auch die IT-Sicherheit

ERFAHREN SIE MEHR

die neue ära der bahninnovationen_TS
Infografik

DIE NEUE ÄRA DER BAHNINNOVATIONEN

Welche globalen Trends beeinflussen die zukünftige Bahnintelligenz?

ERFAHREN SIE MEHR

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa