Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Der TÜV SÜD Lebensmittel-Profi

Melden Sie sich für den für Sie passenden TÜV SÜD Newsletter an.

IFS Food 6 erscheint in modifizierter Version

Im NTuev-Sued-Lebensmittelprofi8ovember wird IFS den Food-Standard Version 6 in einer aktualisierten Fassung veröffentlichen – er tritt am 1. Juni 2018 in Kraft.

Das IFS International Technical Committee hat entschieden, im November eine um einige zusätzliche Anforderungen ergänzte Version von IFS Food 6 zu veröffentlichen. Diese neue Version enthält in erster Linie die Anforderungen der aktuellen IFS Food Version vom April 2014, die Hinweise aus der IFS Food Doctrine und ein neues Kapitel 4.21 zum Thema „Food Fraud“. Die aktualisierte Version tritt am 1. Juni 2018 in Kraft.

Der IFS hat IFS Food Version 6.1 vom November 2017 für den GFSI-Benchmark gemäß dem neuen GFSI Guidance Document Version 7.1 eingereicht.

Im Entwicklungsstadium befindet sich die Version 7 von IFS Food – hier soll der Prozess- und Produktansatz weiter gestärkt werden. Unter Ausrichtung an der neuen Version des Codex Alimentarius werden die Themen Produktintegrität inklusive Supply-Chain-Management sowie Verpackungsanforderungen in der Produktentwicklung und in Verpackungsprozessen vertieft.

Über die Hauptänderungen in IFS Food Version 7 entscheidet das IFS International Technical Committee im Frühjahr oder Sommer 2018 – veröffentlicht werden soll der Standard spätestens im vierten Quartal 2018.

Weitere Infos erhalten Sie auf unserer IFS-Webseite.

TÜV SÜD-Experte: Dr. Andreas Daxenberger, Geschäftsentwicklung Lebensmittel/Futtermittel, TÜV SÜD Management Service GmbH

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Tuev Sued Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Übersicht: Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Hier finden Sie die Übersicht unserer Zertifizierungsleistungen.

Erfahren Sie mehr

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa