Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Newsletter der Ärztlichen Stelle Hessen

Melden Sie sich für den für Sie passenden TÜV SÜD Newsletter an.

Was bringt die neue Strahlenschutzverordnung?

Walz, Wucherer, Loose

Radiologe, DOI 10.1007/s00117-019-0508-7

Link zum Artikel in "Der Radiologe"

Die neue Strahlenschutzverordnung ist seit 31.12.2018 gültig. Eine Vielzahl an Paragraphen aus Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung sind zu beachten, da ist es nicht einfach einen Überblick zu erhalten und wesentlich oder aktuell notwendige Punkte zu erkennen.

Der Artikel stellt eine Übersicht, Informationen und Erläuterungen zu wichtigen Neuerungen wie Vorkommnissen, Änderungen und Übergangsfristen sowie praxisrelevante Themen zur Anwendung des neuen Strahlenschutzrechtes (insbesondere in der Radiologie) dar.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Link zum vollständigen Artikel aus "Der Radiologe" auf der Homepage der Ärztlichen Stelle Hessen


Muster der LZKH und Zahnärztlichen Röntgenstelle Hessen für einen Betreibervertrag nach § 44 StrlSchV

Nach § 44 StrlSchV sollen die Strahlenschutzverantwortlichen ihre Pflichten (und die der unter ihrer Verantwortung tätigen Personen) vertraglich eindeutig gegeneinander abgrenzen (nach § 118 StrlSchV spätestens bis 31.12.2019). Der Vertrag ist der zuständigen Behörde auf Verlangen vorzulegen. Die Zahnärztliche Röntgenstelle in Hessen und die Landeszahnärztekammer Hessen haben ein Muster für einen solchen Vertrag erstellt, das mit einer für StrlSchG und StrlSchV zuständigen Aufsichtsbehörde in Hessen abgestimmt wurde.

Dieses Muster ist auf die Situation in Zahnarztpraxen ausgerichtet. Eine direkte Anwendung und auch die Übertragbarkeit der spezifischen Lösungen auf die vielfältigen Konstellationen in der Radiologie sind eingeschränkt, aber es werden die zu berücksichtigenden Punkte aufgeführt und die Lösungsansätze können für weitere Umsetzungsideen hilfreich sein. Es empfiehlt sich, auch Aspekte der DSGVO in einen Vertrag aufzunehmen (z. B. kann es auch hier gemeinsam Verantwortliche geben).

Link zum Mustervertrag

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa