Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Newsletter der Ärztlichen Stelle Hessen

Melden Sie sich für den für Sie passenden TÜV SÜD Newsletter an.

Programm zur: 4. Fortbildungsveranstaltung der Ärztlichen Stelle

Schwerpunktthema: „Das Strahlenschutzgesetz und seine Auswirkungen“

Dienstag, den 20.2.2018 von 14.00 Uhr – 17.30 Uhr

In unserer 4. Fortbildungsveranstaltung mit dem Schwerpunktthema: „Das Strahlenschutzgesetz und seine Auswirkungen“ werden wir Sie zu Themen wie Dosismanagementsysteme, Einbeziehung von Medizinphysikexperten und zu aktuellen Themen der Untersuchungsqualität und technischen Qualitätssicherung, Normen und Richtlinien, informieren.

Die Fortbildung findet am 20.2.2018, von 14.00 Uhr – 17.30 Uhr statt.

Die Fortbildung ist kostenfrei und richtet sich an alle interessierten Personen (Ärzte, MTRA, Medizintechnik, Physiker, Referenten von Strahlenschutzkursen und RP-Mitarbeiter aus dem Bereich der Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin). CME-Punkte werden beantragt.

Mitglieder des Fachgremiums der ärztlichen Stelle in der Radiologie können mit dieser Fortbildung (inkl. Erfolgskontrolle, 17.30 Uhr – 18.00 Uhr) auch eine Aktualisierung der Strahlenschutzfachkunde durchführen.

Das Programm können Sie hier abrufen.

Anmeldungen können unter der nachfolgenden Emailadresse der Ärztlichen Stelle Hessen erfolgen (begrenzte Teilnehmerzahl):

[email protected]

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa