Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

30 Jahre, 1000 Mitarbeiter – TÜV SÜD Product Service feiert

Insicht - Das Digitaljournal von TÜV SÜD Product Service

Zum 30-jährigen Jubiläum konnte TÜV SÜD Product Service den 1000. Mitarbeiter bei sich begrüßen. Auch die Mitarbeiterin der ersten Stunde gehört nach wie vor zur Belegschaft. Über das Wachstum unseres Netzwerks freuen wir uns ebenso sehr wie über die langjährige Zugehörigkeit Einzelner. Denn es sind die Menschen, die die hohe Qualität unserer Prüfarbeit gewährleisten. Dank ihnen wächst die Sicherheit ständig.

TÜV SÜD Product Service feiert

TÜV SÜD Product Service steht für Sicherheit

Die Verbraucher müssen sich auf die Sicherheit und Funktionsfähigkeit der gekauften Produkte verlassen können. Die produzierenden Unternehmen brauchen Rückmeldung und Verbesserungsvorschläge für die stetige Weiterentwicklung ihrer Arbeit. An dieser Schnittstelle leistet TÜV SÜD Product Service wertvolle Arbeit. Seit 30 Jahren prüft er die unterschiedlichsten Erzeugnisse auf ihre Qualität und Sicherheit. Von Konsumgütern über Medizinprodukte und Software bis hin zu Industrieprodukten und Lebensmitteln wird bei der Division Product Service des TÜV SÜD alles auf den Prüfstand gestellt. Weltweit begleitet er die Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Umsetzung ihrer Ideen bis hin zum Verkauf der fertigen Produkte. Höchste Standards bei der Zertifizierung der durch uns geprüften Waren ermöglichen den Herstellern einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Von Anfang an dabei

1989 begannen wir mit 57 Kollegen und Kolleginnen unterschiedlichste Güter auf ihre Qualität und Sicherheit hin zu prüfen. Die Tatsache, dass die Kollegin Christine Stanger, die im Gründungsjahr als eine der Ersten mit an Board kam, noch immer zum Unternehmen gehört, erfreut uns ebenso, wie wir uns dadurch geehrt fühlen. Auch ein wenig stolz sich wir darauf, denn die langjährige Firmenzugehörigkeit ist ja ein Zeichen für die Qualität eines Unternehmens und die gute Arbeitsatmosphäre.

Familienzuwachs bei TÜV SÜD Product Service

In punkto Firmenzugehörigkeit hat diese Mitarbeiterin die Latte sehr hoch gelegt. Zudem hat sie in all den Jahren erlebt, wie das ursprünglich kleine Team größer und größer wurde. Am 1. Mai 2019 durften wir nun den 1000. Mitarbeiter begrüßen. Mohamed Elkichouhi wurde als Sachverständiger bei TÜV SÜD Product Service eingestellt. Nach über vier Jahren Prüfbusiness, in dem er für Netzteile, Computer, Kameras und sogar Geldautomaten zuständig war, kam er zu seiner neuen Bestimmung, dem TÜV SÜD. Hier verstärkt Mohamed Elkichouhi ab sofort den Bereich Prüfungen und Zertifizierungen von Haushaltsgeräten. Alle Produkte, die unter die IEC 60335 Reihe fallen, liegen damit ab sofort in seinem Zuständigkeitsbereich. Mohamed Elkichoui hat sich schnell in sein neues Aufgabenfeld gefunden und in das zehnköpfige Team, dem er am Standort Frankfurt am Main angehört, bestens eingelebt. Erfreut sagt er: „Ich bin jetzt schon ein Teil der Familie!“ Es ist schön zu wissen, dass sich neue wie langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei TÜV SÜD Product Service wohlfühlen. Zu der hohen Qualität und Sicherheit, die TÜV SÜD Product Service garantiert, leistet jeder und jede einzelne von ihnen einen entscheidenden Beitrag.

Wissenswert

INSICHT Digitalmagazin Übersicht
Stories

Digitaljournal INSICHT

Luftsprünge für die Sicherheit oder Rutschen für die Wissenschaft. Der Blick hinter die Kulissen von TÜV SÜD.

Jetzt lesen!

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa