Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen
Industrie Service Events
17 NOV 2021

Die Schallemissionsprüfung

Schneller und effektiver. Die Alternative zur konventionellen Druckgeräteprüfung.

17. November 2021 | 10:00 - 11:30 Uhr

Veranstaltungsinformationen

Technische Störungen und Ausfälle durch Leckagen, Risse, Korrosion oder Fehlstellen sind für Betreiber von Anlagen, Druckbehältern oder Maschinen ein ernsthaftes Risiko. Mit der Schallemissionsprüfung (SEP), einem zerstörungsfreien Prüfverfahren, erkennen Sie drohende Probleme und Schäden frühzeitig und zuverlässig – noch bevor sie kritisch werden. Aber auch für die im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) geforderten wiederkehrenden Prüfungen an Druckbehältern und Tanks bietet die SEP einige entscheidende Vorteile gegenüber der konventionellen Druckgeräteprüfung.

In unserer Online-Veranstaltung informieren Sie die Experten von TÜV SÜD umfassend über das Prüfverfahren Schallemissionsprüfung. Erfahren Sie aus erster Hand wann sich Ihre Anlagen für die SEP eignen und Sie Zeit und Kosten sparen. Neben den rechtlichen Grundlagen erhalten Sie einen Überblick über den Ablauf der SEP und sehen einige praktische Anwendungsfälle. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit all Ihren Problemen, Fragen und Anregungen direkt an unsere Fachexperten zu wenden.

Die Veranstaltung richtet sich an produzierende Industriebetriebe, Energieversorger, Stadtwerke, Netzbetreiber und alle weiteren Unternehmen, die Druckgeräte, Maschinen und Anlagen betreiben.


Programm

 

10:00 Begrüßung

Thorsten Siebert

Niederlassungsleiter | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | Mannheim

Schallemissionsprüfung an Druckbehältern – rechtliche Rahmenbedingungen

Christian Holländer

Sachverständiger Anlagensicherheit | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | Sankt Ingbert

Schallemissionsprüfung an Druckgeräten – effizientes Ersatzprüfverfahren

Ulrich Brossette

Sachverständiger Anlagensicherheit | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | Sankt Ingbert

Zeit für Ihre Fragen

11:30 Zusammenfassung und Ausblick

 

Anmeldeschluss:

16. November 2021

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie 1 Woche vor der Veranstaltung per E-Mail den konkreten Einladungslink zur Online-Veranstaltung in Microsoft Teams. An der Veranstaltung können Sie direkt über Ihren Browser - ohne vorherige Downloads oder eigene Programminstallationen - teilnehmen.  

Sollte die maximale Teilnehmerzahl (300 Teilnehmer) bereits vor Anmeldeschluss erreicht sein, erlauben wir uns, Sie nach Rücksprache zu einem zusätzlichen Termin einzuladen.

Wir sind bereits 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn digital für Sie da, um Sie bei eventuell auftretenden technischen Fragen zu unterstützen.

Ansprechpartner: 

Madeline Böhler

TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Würzburger Straße 6

80686 München

Telefon: 089 5791 2716

Email: [email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German