Industrie Service Events
29 JUN 2021

Prüfung und Bewertung von Rückkühlwerken

Online-Veranstaltung mit umfassenden Informationen über die 42. BImSchV.

29. Juni 2021 | 10:00 bis ca. 11:30 Uhr

Veranstaltungsinformationen

Die Veranstaltung richtet sich an alle produzierenden und verarbeitenden Industriebetriebe, Stadtwerke, Entsorgungsbetriebe, Rechenzentren und Telekommunikationsunternehmen, Krankenhäuser, Flughäfen oder Veranstaltungsstätten, die Rückkühlwerke oder Nassabscheider betreiben.

Ziel der Veranstaltung ist es, Sie umfassend über die 42. BImSchV zu informieren. Lernen Sie die Inhalte und die Entstehungsgründe der Verordnung kennen und gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse aus der Praxis einer unabhängigen Inspektionsstelle. Erfahren Sie aus erster Hand, durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, wie die 42. BImSchV aktuell in Baden-Württemberg ausgelegt und umgesetzt wird. Wir zeigen Ihnen ob und wann Sie prüfungspflichtig sind und wie Sie sich optimal auf Ihre bevorstehenden Überprüfungen vorbereiten können. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit sich mit all Ihren Problemen, Fragen und Anregungen direkt an unsere Fachexperten zu wenden.

Veranstaltungsort: Online

Sie erhalten circa 1 Woche vor der Veranstaltung per E-Mail den konkreten Einladungslink zur Online-Veranstaltung in Microsoft Teams. An der Veranstaltung können Sie direkt über Ihren Browser - ohne vorherige Downloads oder eigene Programminstallationen - teilnehmen.  

Wir sind bereits 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn digital für Sie da, um Sie bei eventuell auftretenden technischen Fragen zu unterstützen.

 

Programm:

10:00 - Begrüßung und Veranstaltungsbeginn

Thorsten Siebert | Niederlassungsleiter Mannheim | TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Hintergründe zur 42. BImSchV – Warum ist diese entstanden?

Andreas Klotz | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | München

Umsetzung der 42. BImSchV in Baden-Württemberg

Frank Schmitt | Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Praktische Erfahrungen aus der Inspektion

  • Wie läuft die Prüfung ab und was ist zu beachten?

Paul Hilgers | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | Stuttgart

Ralf Diehl | TÜV SÜD Industrie Service GmbH | Mannheim

Zusammenfassung und Ausblick

Thorsten Siebert

11:30 - Ende der Veranstaltung

 

Ansprechpartner: 

Madeline Böhler

TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Würzburger Straße 6

80686 München

Telefon: 089 5791 2716

[email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German