Industrie Service Events
Veranstaltung
31 MRZ 2022

Erfahrungsaustausch Wasserrecht

Mit Teilnahmebescheinigung

Germany 09:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsinformationen

Ziel der Veranstaltung ist es, einen gemeinsamen Erfahrungsaustausch im Bereich Wasserrecht zu ermöglichen. Informieren Sie sich über die Inhalte aktuell angewandter Verordnungen, deren praktische Umsetzung sowie über die Vorgehensweisen Ihrer Kolleginnen und Kollegen anderer Behörden. Gern zeigen wir Ihnen die Anwendung der AwSV in vielen praktischen Beispielen und erläutern, welche Hürden bei der Ausführung entstehen können. Nutzen Sie die Gelegenheit mit unseren Sachverständigen nach AwSV über aktuelle Erfahrungen aus der praktischen Umsetzung der AwSV zu diskutieren.

Schaffen Sie mit uns ein gemeinsames Verständnis im Umgang mit der AwSV, besonders in den Nischenbereichen Jauche-, Gülle- und Silagesickersaftanlagen, HBV-Anlagen sowie zu den Anforderungen an die Anlagendokumentation bzw. die notwendige Dokumentation für Sie als Behörde. Lassen Sie uns gern vorab Ihre Themen und Herausforderungen zukommen – Wir besprechen diese gemeinsam! 

Nach unserer Veranstaltung freuen wir uns, wenn sich für die einzelnen Themenbereiche Fachgruppen für einen weiteren Austausch im neuen Jahr finden, um diese weitergehend zu bearbeiten. 

Unsere Veranstaltung richtet sich an alle Vertreter von Behörden, die sich mit dem Thema AwSV und Baurecht auseinandersetzen oder hierfür verantwortlich sind.

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Veranstaltungsort: WTZ Heilbronn | Urbanstraße 10 | 74072 Heilbronn

Datum: 31. März 2022 | 9:00 –ca. 15:00 Uhr

Anmeldeschluss: 25. März 2022

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Ansprechpartner /Veranstalter: 

Tobias Wien | [email protected]
Stefanie Ehmann | [email protected]

Programm

08:30 - Empfang, Begrüßungskaffee

09:30 - Vorstellungsrunde der Teilnehmer mit fachlichen Schwerpunkten

10:00 - Kurzvorstellung TÜV SÜD Industrie Service GmbH

10:15 - Erster Einblick in die fachspezifischen Themen

Wir berücksichtigen Ihre Themenwünsche und Prioritäten

10:30 - Kaffeepause

10:45 - Fachliche Erarbeitung der Tagesordnungspunkte 

  • allgemeine, rein rechtliche Situation aus AwSV / TRwS
  • Fazit

12:30 - Mittagessen

13:30 - Genehmigungsverfahren

  • neue Heizölanlagen, Neubauten etc. mit kurzem Statement der Teilnehmer

14:30 - Kurzvorstellung der Fazite aus TOPs

  • Verständigung einer gemeinsamen Arbeitsebene
  • Angebot von Facharbeitsgruppen den nächsten Erfahrungsaustausch (Erarbeitung von spez. Themen)

Haben Sie bereits jetzt Fragen? Schicken Sie uns diese gerne bis zum 25. März 2022 an: [email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German