Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen
Industrie Service Events
22 SEP 2021

ASME-Code-Webinar

Kostenpflichtiges Webinar an 4 Tagen

22. September 2021 - ab 09:30 Uhr

Der ASME-Code: Herstellung von Druckgeräten nach internationalem Standard

Veranstaltungsinformationen

Die Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche der Bereiche Qualität, Konstruktion und zfP (zerstörungs-freie Prüfung). ASME-Neueinsteiger sind herzlich willkommen! Die Inhalte des Webinars liegen schwerpunktmäßig auf der Vorstellung der Construction Codes der  Section VIII sowie dem Reference Code Section V (zfP) und den wesentlichen Code-Changes in allen Teilen des ASME Codes im nicht-nuklearen Behälterbau. 

Erhalten Sie einen Einstieg in den ASME-Code. Frischen Sie Ihr Wissen mit dem aktuellen Stand im Bereich Konstruktion, Berechnung und Qualitätskontrollsystem auf und schaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Änderungen, die die ASME Code Edition 2021 mit sich bringt.

Programm

 

Mittwoch, 22. September 2021 | 300,- Euro (die Vorträge sind nur zusammen buchbar) 

  • 09:30: ASME Code Changes 2021, Teil 1
    (Die Construction Code Sections I, IV, VIII, X und XII)
    Jens Wendt | TÜV SÜD Industrie Service GmbH
  • 11:30: Pause
  • 13:00: ASME Code Changes 2021 Teil 2
    (Die Reference Code Sections II, V und IX sowie Section XIII)
    Sebastian Grimm | TÜV SÜD Industrie Service GmbH

 

Referenten:

  • Sebastian Grimm
    Head of Center of Competence der TÜV SÜD
    Authorized Inspection Agency
  • Dr. Robert Kauer
    Authorized Inspector Supervisor
  • Jens Wendt
    Chief Engineer der TÜV SÜD
    Authorized Inspection Agency
  • Jürgen Wolf
    Authorized Inspector Supervisor

Anmeldeschluss:

Jeweils ein Tag vor dem Veranstaltungstag. 

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail den konkreten Einladungslink zur Online-Veranstaltung in Microsoft Teams. An der Veranstaltung können Sie direkt über Ihren Browser - ohne vorherige Downloads oder eigene Programminstallationen - teilnehmen.  

Sollte die maximale Teilnehmerzahl (300 Teilnehmer) bereits vor Anmeldeschluss erreicht sein, erlauben wir uns, Sie nach Rücksprache zu einem zusätzlichen Termin einzuladen.

Wir sind bereits 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn digital für Sie da, um Sie bei eventuell auftretenden technischen Fragen zu unterstützen.

Rücktrittsklausel

Sie können bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos von der Anmeldung zurücktreten. Bis zum 3. Arbeitstag vor der Veranstaltung werden 50% des Rechnungsbetrages erhoben. Bei Absage nach dieser Frist wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

Ansprechpartner: 

Madeline Böhler
TÜV SÜD Industrie Service GmbH
Würzburger Straße 6
80686 München

Telefon: 089 5791 2716
Email: [email protected]

Fachlicher Ansprechpartner

Sebastian Grimm
TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Email: [email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa