11 JAN 2024 - 31 JAN 2024

Seminar Wasserrutschen: Inspektion durch den Betreiber 2024

Normen, technische Hintergründe, typische Schadensbilder und Betreiberverantwortung

Verschiedene Termine | 09:00-17:00 Uhr

Veranstaltungsinformationen

Seminarinhalte

Sie sind Mitarbeiter eines Schwimmbades und zuständig für die tägliche und monatliche Inspektion von Wasserrutschen? Beim TÜV SÜD-Seminar bringen Sie Ihr Wissen zu den geltenden europäischen Normen auf den neuesten Stand und erweitern Ihre Kenntnisse, um Fehler in der Inspektion der Wasserrutschen durch Sie als Betreiber zu vermeiden. 

Profitieren Sie von aktuellen Erfahrungsberichten und nutzen Sie die Möglichkeit, sich im Fachkreis umfassend zu informieren und auszutauschen, neuste Erkenntnisse zu gewinnen und Ihr theoretisches und praktisches Know-how zu vergrößern.

Fachexperten erläutern Ihnen die Grundlagen von Wasserrutschen und Wasserspielplätzen unter Berücksichtigung der DIN EN 1069 und der DIN EN 17232, sowie aktueller Schadensfälle. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt bei Wasserrutschen, deren Inspektion durch den Betreiber und der entsprechenden
Betreiberverantwortung. TÜV SÜD-Experten zeigen auf, wie Sie Mängel und Abweichungen rechtzeitig erkennen, Unfallrisiken minimieren und einen stand- und betriebssicheren Zustand gewährleisten. Aber auch Sprunganlagen und Wasserspielgeräte werden angesprochen. 

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Schwimmbädern, die für die Inspektion von Wasserrutschen durch den Betreiber zuständig sind. 

Zum Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der TÜV SÜD Industrie Service GmbH.

Ihre Fragen

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre ganz persönlichen Fragestellungen einzubringen. TÜV SÜD Experten geben Ihnen Antworten auf Ihre Fragen und Probleme aus der Praxis. Schicken Sie uns Ihre Fragen gerne bereits vorab an: [email protected]

Kosten

  • € 440,00* (für Frühbucher bis zum 30.9.2023)
  • € 480,00* (ab 1.10.2023)

* zzgl. 19% gesetzl. Ust.

Die Tagungsgebühr beinhaltet die Tagungsunterlagen. Im Preis sind zudem Getränke und eine Mittagsverpflegung enthalten.

 

ANMELDESCHLUSS

31. Dezember 2023

 

Rücktrittsklausel

Ein Rücktritt von einer gebuchten Veranstaltung muss schriftlich und bis spätestens 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin erfolgen. Maß gebend hierfür ist das Datum des Poststempels. Bei einer Stornierung nach dieser Frist bis zum 3. Arbeitstag vor der Veranstaltung werden 50 % der Teilnahmegebühr zur Zahlung fällig. Bei einer späteren Stornierung bzw. bei Nichterscheinen zur Veranstaltung oder vorzeitigem Beenden der Teilnahme ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

 

Tagungszeiten und -Orte

Donnerstag, 11. Januar 2024

Hannover | Hotel PARK SOLTAU

Winsener Straße 111 | 29614 Soltau

 

Dienstag, 23. Januar 2024

Frankfurt a. M. | JohanniterHOTEL

Hoch-Weiseler Weg 1a | 35510 Butzbach-Nieder-Weisel

 

Donnerstag, 25. Januar 2024

Dortmund | Mercure Hotel KAMEN UNNA

Kamen Karree 2 | 59174 Kamen

 

Dienstag, 30. Januar 2024

Karlsruhe | Schlosshotel Karlsruhe

Bahnhofplatz 2 | 76137 Karlsruhe

 

Mittwoch, 31. Januar 2024

Augsburg | das hotel am alten park

Frölichstraße 17 | 86150 Augsburg

 

Programm

08:30 - Eintreffen der Gäste/Anmeldung

09:00 - Seminarbeginn. Normen und technische Hintergründe - Herstellung von Wasserrutschen

10:30 - Kaffeepause, Möglichkeit zur Diskussion/Erfahrungsaustausch

11:00 - Typische Schadensbilder - Beispiele aus der Praxis

12:30 - Mittagspause

13:30 - Betrieb, Ampelsteuerungen

15:00 - Kaffeepause, Möglichkeit zur Diskussion/Erfahrungsaustausch

15:30 - Wasserspielplätze, Sprunganlagen, Fragen

17:00 - Seminarende

 

Ihr Ansprechpartner

Ferdinand Ziegler

TÜV SÜD Industrie Service GmbH 

Telefon 089 5791-2820

[email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German