Veranstaltung
14 SEP 2022

Bauphysiktag

Aktuelle Entwicklungen der Wohnraum- und Kellerlüftung

14.09.2022 | 12:30 - 16:30 Uhr | Online oder Präsenz

Veranstaltungsinformationen

Ziel der Veranstaltung ist es, interessierten Immobilienprofis ein Forum zu bieten, um sich über aktuelle Entwicklungen in der Wohnraum- und Kellerlüftung zu informieren. Erfahrungsberichte aus der Praxis vermitteln Fachwissen und informieren über aktuelle Änderungen.

TÜV SÜD zeigt Ihnen, wie Sie Schutzziele und die Erwartungshaltung erfüllen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aufwendige Schadensbehebungen sowie Rechtsstreitigkeiten gerade bei hochwertig genutzten Untergeschossen vermeiden. 

Die Veranstaltung richtet sich an Projektentwickler, Bauträger, Generalunternehmen, Hausverwalter und Planer.

Datum: 14.09.2022 | 12:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Online oder in der TÜV SÜD-Zentrale (Westendstraße 199, 80686 München)

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm:

13:00 - Begrüßung und Einführung

Wohnungslüftung – Mehr als Feuchteschutz!

Wie Schallschutz, Wärmerückgewinnung und Hygiene das Lüften beeinflussen.

Dipl.-Ing. Martin Wenning | M.BP. Dipl.-Ing. (FH) Manuel Demel

Statements zur Wohnungslüftung im Dialog

mit Dipl.-Ing. Martin Beike

Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk

Pause

Kellerlüftung – Erwartungshaltung vs. Baubeschreibung in Beispielen

Wie Wärmedämmung, schimmelpilzanfällige Gegenstände und Feuchtelasten die Lüftung beeinflussen

Dipl.-Ing. Martin Wenning

M.BP. Dipl.-Ing. (FH) Manuel Demel

Statements zur Kellerlüftung im Dialog mit

Dipl.-Ing. Martin Beike

Dipl.-Ing. Hermann Wagner

Ihre Fragen und Anregungen können Sie im Dialog mit den Experten des TÜV SÜD klären.

16:00 - Ende der Veranstaltung – anschließendes Networking für die Teilnehmenden in Präsenz

Ansprechpartnerin:

Isabell Gebhardt | 089 5791-1529 | [email protected]

Anmeldung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzhinweis zum Kontaktformular

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German