Click here for English 


Ausstellerinformationen | TÜV SÜD Konferenzen

Präsentieren Sie Ihre Produkte/Dienstleitungen und knüpfen Sie wertvolle Kontakte!



Unsere nationalen und internationalen Konferenzen orientieren sich an den aktuellen technologischen und unternehmerischen Brennpunkten der Industrie.

Für interessierte Firmen und Institutionen bieten wir bei vielen Veranstaltungen die Möglichkeit, Dienstleistungen und Produkte im Rahmen einer begleitenden Fachausstellung zu präsentieren. Treffen Sie Entscheider, Führungskräfte und Fachexperten und nutzen Sie diese Plattform um Kontakte zu pflegen und neue Kunden zu gewinnen.

Ein Großteil der Tagungen finden im Konferenzsaal "Chiemsee" in der TÜV SÜD Zentrale in München statt. Mit ca. 300 m² ist diese Location geeignet für Veranstaltungen bis zu 180 Personen und ausgestattet mit modernster Tagungstechnik. Die Ausstellungsfläche befindet sich im Foyer des Saales.

Hinweis:
Die Informationen auf dieser Seite beziehen sich ausschließlich auf Tagungen/Ausstellungen, die in den Räumlichkeiten des TÜV SÜD in München stattfinden. Alle Informationen zu Ausstellungen in anderen Räumen finden Sie auf der jeweiligen Tagungswebsite.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Ausstellungsflächen, zur Anmeldung und zu den Rahmenbedingungen.


Räumlichkeiten | Ausstellungsflächen



Das Foyer hat eine Gesamtgröße von ca. 180 m². Hier finden bis zu 12 Ausstellungsstände Platz.
Der großzügige, lichtdurchflutete Raum ist zum Teil mit hochwertigem Parkett und bodentiefen Fenstern ausgestattet. Dies bietet den adäquaten Rahmen um Ihre Produkte und Dienstleistungen dem Fachpublikum zu präsentieren.

Die optimale Lage der Ausstellungsfläche zwischen Eingang und Vortragssaal führt die Teilnehmer von Beginn an automatisch durch die Ausstellung. Gleichzeitig wird hier in den Pausen das Catering aufgebaut, sodass auch in dieser Zeit mit einem großen Publikumsverkehr zu rechnen ist.
Machen Sie sich ein Bild von den Räumlichkeiten:
Muster-Ausstellung mit Ständen:

Übersicht der Tagungsräumlichkeiten inklusive Ausstellungsflächen
Mögliche Verteilung der Ausstellungsstände
für detaillierte Ansicht, bitte auf die Vorschau klicken!


Technische Informationen

Catering

Vergabe der Standflächen

Deckenhöhe:
3,75 m (an der Glasfront zum Innenhof)
4,10 m (an der Wand zum Vortragssaal)

Bodenbelastung:
5 kN/m² (Standard Flächenlast)

Anlieferung LKW:
7,5 t maximal - im Innenhof
Der Cateringbereich befindet sich im Foyer und somit direkt bei den Ausstellungsflächen.
Die Kaffeepausen und teilweise die Mittagspausen finden in diesem Bereich statt.
So halten sich die Teilnehmer direkt im Ausstellungsbereich auf und haben in jeder Pause die Möglichkeit die Stände zu besuchen,
sich zu informieren und interessante Gespräche zu führen.
Gerne versuchen wir Ihre Wünsche bei der Standplatzwahl zu berücksichtigen.
Allerdings spielen Faktoren wie Standgröße, Reihenfolge der Anmeldung, etc.
ebenfalls eine Rolle bei der Vergabe der Plätze.
Wir bitten um Ihr Verständnis,
dass deshalb nicht jeder Wunsch erfüllt werden kann.




Kosten & Leistungen


Die Standgebühren entnehmen Sie bitte den Informationen dem Anmeldeformular auf der jeweiligen Tagungsseite.
In den Gebühren enthalten sind:



Standbetreuung


Sie haben die Möglichkeit Ihren Stand durch reines Standpersonal betreuen zu lassen. Sollen die Standbetreuer zusätzlich auch an der Tagung teilnehmen können, melden Sie diese bitte entsprechend an. Die Pausen- und Mittagsverpflegung sowie ggf. die Abendveranstaltung sind für Standbetreuer und Teilnehmer inklusive.

Standbetreuer:
Sie erhalten Ausstellerinformationen und sind berechtigt, ausschließlich an der Ausstellung teilzunehmen. Die Teilnahme an der Fachtagung ist nicht gestattet (kein Zugang zum Vortragssaal).

Teilnehmer:
Sie erhalten Tagungsunterlagen und sind berechtigt, sowohl an der Fachtagung als auch an der Ausstellung teilzunehmen.


Auf- und Abbau


Die Zeiten für den Aufbau variieren je nach Veranstaltung. Nach der Anmeldung erhalten Sie zwei bis drei Wochen vor der Veranstaltung alle Details per E-Mail zugeschickt.

Der Abbau findet am Anschluss an die jeweilige Tagung statt.

Zum Auf- und Abbau können Sie im Innenhof des TÜV SÜD Geländes parken um so den direktesten Zugang zu den Räumlichkeiten zu bekommen. Der Innenhof befindet sich hinter dem Hauptgebäude und muss über die Eichstätterstraße angefahren werden. Der Zugang vom Innenhof zu den Ausstellungsflächen ist ebenerdig. Bitte denken Sie daran benötigte Hilfsmittel (Hubwagen, etc.) selbst mit zu bringen.


Anlieferung durch Kurier

Die Anlieferung von Materialien sowie großen Teilen/Ausstellungsstücken vor der Veranstaltung ist bedingt möglich. Die Anlieferung kann frühestens einen Tag vor der Tagung erfolgen. Setzen Sie sich für die genauen Lieferbedingungen mit dem jeweiligen Projektleiter der Veranstaltung in Verbindung. Den Kontakt finden Sie auf der Tagungs-Website.

Adresse für die Anlieferung: Zusatz für Transportunternehmen:
TÜV SÜD AG - Poststelle
Tagung + Datum der Tagung
Westendstraße 199
80686 München
Zufahrt über Eichstätterstraße 5


Das sagen unsere Aussteller:  



FAQs - Haben Sie Fragen rund um die Fachausstellungen bei TÜV SÜD?

In unseren FAQs finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Ausstellungen der TÜV SÜD Fachtagungen.

Nicht die passende Antwort gefunden? Kontaktieren Sie uns: [email protected]


Der großzügige, lichtdurchflutete Raum ist mit hochwertigem Parkett, bodentiefen Fenstern und einer Deckenhöhe von bis zu 4,10 m ausgestattet. Dies bietet Ihnen den adäquaten Rahmen um Ihre Produkte und Dienstleistungen dem Fachpublikum zu präsentieren.

Mit der Anmeldung können Sie uns Ihren Wunschplatz mitteilen. Wir werden diesen nach Möglichkeit berücksichtigen. Aufgrund von verschiedenen Faktoren die für die Planung der Ausstellungsfläche eine große Rolle spielen können wir den Wunschplatz allerdings nicht garantieren.
Das Foyer (Ausstellungsbereich) hat eine Fläche von ca. 180 m², hier finden je nach Standgröße bis zu 12 Aussteller Platz. Einen genauen Plan der Ausstellungsfläche und der gesamten Räumlichkeiten finden Sie hier...
Jeder Stand ist mit einem Stromanschluss ausgestattet. Der Anschluss befindet sich aber nicht unweigerlich direkt auf der Standfläche. Falls nötig halten wir ein entsprechendes Verlängerungskabel für Sie bereit. Bitte denken Sie daran alle weiteren benötigten Kabel und Mehrfachsteckdosen selbst mit zu bringen.
Standardmäßig werden ein Tisch (130 x 60 cm) und zwei Stühle bereit gestellt. Sollten Sie mehr Mobiliar benötigen, kontaktieren Sie den Ansprechpartner der jeweiligen Tagung bitte vorab.
Es besteht kein automatischer Versicherungsschutz für den Standaufbau und die Exponate. Bitte beachten Sie, dass Sie selbst für die Versicherung Ihrer Ausstellungsstücke und des Standes zuständig sind.
Die Zeiten für den Aufbau variieren je nach Veranstaltung. Die genauen Informationen erhalten Sie nach Anmeldung ca. 2-3 Wochen vor der Tagung per E-Mail zugeschickt. In der Regel ist der Aufbau am Vorabend der Tagung möglich.

Der Abbau erfolgt direkt nach dem Ende der Veranstaltung. Sie können bereits nach dem Ende der letzten Pause beginnen. Bitte achten Sie darauf, zum Ende der Tagung den Abbau zu unterbrechen, sodass die Teilnehmer ungehindert die Räumlichkeiten verlassen können. Der Abbau von großen Teilen und ggf. geräuschintensive Abbaumaßnahmen können erst nach dem Ende der Tagung durchgeführt werden.
Sie können bequem im Innenhof des TÜV SÜD be- und entladen. Der Innenhof befindet sich hinter dem Hauptgebäude und muss über die Eichstätterstraße angefahren werden. Bitte beachten Sie dass hier der Aufenthalt nur kurzzeitig erlaubt ist - es gibt keine Parkmöglichkeit im Innenhof! Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie ca. 2-3 Wochen vor der Veranstaltung per Mail.

Bitte teilen Sie uns mit, welche Person für den Auf- und Abbau zuständig ist, damit wir diese bei der Pforte vorab anmelden können. Ohne Anmeldung ist der Durchgang in den Innenhof nicht möglich.
Nein - Bitte organisieren Sie Hubwagen, Ameise, Fahrer, etc. selbst.
Sie können vorab Dinge anliefern lassen. Bitte beachten Sie dabei unbedingt folgende Punkte:

Anlieferung an:
TÜV SÜD AG - Poststelle
Tagung + Datum der Tagung
Westendstraße 199
80686 München

Wann kann die Anlieferung oder Abholung erfolgen?
Die Anlieferung darf frühestens einen Tag vor der Veranstaltung erfolgen. Bitte informieren Sie Ihren Kurierdienst über die Öffnungszeiten der Poststelle:
Montag - Donnerstag: 8:00 - 16:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 14:00 Uhr

Wer organisiert die Anlieferung oder Abholung?
Als Aussteller sind Sie selbst für die den An- und Abtransport der Exponate, sowie für die Verpackung und Verpackungsmaterialien zuständig. Bitte beachten Sie, bei großen und schweren Exponaten, dass die Kurierfahrzeuge mit entsprechenden Hebehühnen zum Be- und Entladen ausgestattet sind. Informieren Sie Ihren Kurier über die Öffnungszeiten der Poststelle (siehe oben). Eine Organisation durch den Veranstalter kann nicht erfolgen.
Es stehen begrenzte Lagerflächen zur Verfügung. Eine Haftung wird vom Veranstalter hierfür nicht übernommen.

Da die Flächen begrenzt sind, setzen Sie sich bitte vorab mit dem Ansprechpartner der jeweiligen Tagung in Verbindung, um eine mögliche Lagerung abzustimmen.
Es gibt keine reservierten Parkplätze in oder um das TÜV SÜD Gelände. Die öffentlichen Parkmöglichkeiten rund um das Gelände sind begrenzt, eine frühzeitige Anreise mit dem PKW ist daher empfehlenswert.
Sie können das Personal zur Betreuung des Standes als reine Standbetreuer anmelden. In diesem Fall ist der Zutritt zum Vortragssaal nicht gestattet. Da die Ausstellung hauptsächlich in den Pausen frequentiert wird, ist es allerdings möglich einen Teilnehmer als Standpersonal einzusetzen.

Standbetreuer:
Sie erhalten Ausstellerinformationen und sind berechtigt, ausschließlich an der Ausstellung teilzunehmen. Die Teilnahme an den Vorträgen ist nicht gestattet.

Teilnehmer:
Sie erhalten Tagungsunterlagen und sind berechtigt, sowohl an der Fachtagung als auch an der Ausstellung teilzunehmen.

Die Pausen- und Mittagsverpflegung sowie ggf. die Abendveranstaltung sind für Standbetreuer und Teilnehmer inklusive.
Ja - Alle Aussteller sind herzlich eingeladen an unserer Abendveranstaltung mit den Teilnehmern und Referenten teilzunehmen.

Kontakt



Team Tagungen und Kongresse
Westendstr. 160
80339 München
+49 89 5791-1647
[email protected]