Lebensmittelindustrie

Branchenspezifisches Qualitätsmanagement


Qualitätsmanagement in der Lebensmittelindustrie

Lebensmittel sicher produzieren

Lebensmittelsicherheit ist für Unternehmen der Lebensmittelbranche ein zentrales Thema. Ein Lebensmittelsicherheitsvorfall kann existenzielle Auswirkungen auf das betroffene Unternehmen haben.

Neben den grundlegenden gesetzlichen Sicherheits- und Hygieneanforderungen an Lebensmittel gibt es noch eine Vielzahl von kundenseitigen, betriebsinternen oder branchenbezogenen Qualitätsforderungen, denen die Lebensmittelbranche und ihre Produkte zu entsprechen haben. Denn Gefahren beim Umgang mit Lebensmitteln lauern auf allen Produktions-, Verarbeitungs- und Vertriebsstufen. Diese müssen erkannt und beherrscht werden, um ein Höchstmaß an Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Die damit verbundenen Aufgaben werden immer komplexer und erfordern aktuelles Know-how. Mit den Schulungszertifikaten der TÜV SÜD Akademie erwerben die Teilnehmer alle nötigen Kenntnisse und weisen die Erfüllung der gesetzlichen und Management-Anforderungen nach.




Unsere Seminare
Alle anzeigen
Jetzt Newsletter abonnieren