4111000

Fliegende Bauten

Seminare des TÜV SÜD

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenzseminar

Das Seminar behandelt Themen rund um das rechtliche Regelwerk Fliegender Bauten und seine Anwendung in der Praxis. Sie erfahren das Wesentliche zu rechtlichen Neuerungen, Normen und Bestimmungen und bekommen die neuesten Beschlüsse der Obersten Baubehörde erläutert. Durch jährlich wechselnde Schwerpunktthemen wie z.B. Brandschutz oder rechtliche Haftungsfragen wird der Fokus der Veranstaltung immer wieder variiert. Nutzen Sie die Gelegenheit den TÜV SÜD Fachexperten Fragen zu stellen und mit Ihren Fachkollegen zu diskutieren und erweitern Ihr Know-how in unserem praxisbezogenen Workshop.

Gesamtpreis (Brutto)

522,00 €

inkl. 72,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden


Nettosumme
450,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
72,00 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
522,00 €

Inhalte

Sie sind Mitarbeiter einer Bauaufsichtsbehörde und zuständig für die Genehmigung oder die Prüfung von Fliegenden Bauten? Beim TÜV SÜD Seminar bringen Sie Ihr Wissen zu den geltenden Europanormen und aktuellen rechtlichen Beschlüssen der Obersten Baubehörden auf den neusten Stand und erweitern Ihre Kenntnisse rund um die Gebrauchsabnahme. Der praxisbezogene Schwerpunkt liegt in diesem Jahr bei der baurechtlichen Behandlung von Fliegenden Bauten, deren Gebrauchsabnahme und der rechtlichen Betreiberverantwortung. Ein Rechtsexperte klärt relevante Haftungsfragen und erläutert die verbindlichen Rechtsfolgen für alle verantwortlichen Beteiligten.

Dauer

1 Tag

Das Seminar richtet sich an:

  • Mitarbeiter von Bauaufsichtsbehörden, die für die Genehmigung oder die Prüfung von Fliegenden Bauten zuständig sind
  • Hersteller und Betreiber von Fliegenden Bauten

Hinweis

Profitieren Sie bei einer Buchung bis zum 02. Oktober 2020 von unserem Frühbucherrabatt.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


30.11.2020 - 30.11.2020
Hamburg

Genügend freie Plätze

522,00 €

Veranstaltungsnummer

4111000-20-0002

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg

Preis


Nettosumme

450,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
72,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

522,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

02.12.2020 - 02.12.2020
München

Genügend freie Plätze

522,00 €

Veranstaltungsnummer

4111000-20-0001

Veranstaltungsort

TÜV SÜD, Vortragssaal Chiemsee
Westendstr. 199
80686 München

Preis


Nettosumme

450,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
72,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

522,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

07.12.2020 - 07.12.2020
Düsseldorf

Genügend freie Plätze

522,00 €

Veranstaltungsnummer

4111000-20-0004

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Düsseldorf
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf

Preis


Nettosumme

450,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
72,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

522,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

09.12.2020 - 09.12.2020
Dresden

Genügend freie Plätze

522,00 €

Veranstaltungsnummer

4111000-20-0003

Veranstaltungsort

Penck Hotel Dresden
Ostra-Allee 33
01067 Dresden

Preis


Nettosumme

450,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
72,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

522,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1
Zum Seminar

Programm

08:30 Anmeldung
09:00 Begrüßung durch TÜV SÜD
09:15

Rechtliche Einordnung und Anforderungen an  Fliegende Bauten – Schwerpunkt: Baurechtliche  Behandlung von Fliegenden Bauten, Baurecht und Richtlinie
10:45 Kaffeepause & Möglichkeit zur Diskussion und Erfahrungsaustausch
11:15 Haftungsfragen bei der Genehmigung und Abnahme Fliegender Bauten
12:45 Mittagspause
13:45

Aktuelle Beschlüsse der Obersten Baubehörden/ Neuerungen (ARGEBAU) und Beispiele aus der Praxis
15:15 Kaffeepause
15:30 Praxisworkshop und Fragen aus dem Teilnehmerkreis
16:30 Ende des Seminars

Ihre Referenten


Hamburg München Düsseldorf Dresden

Dipl.-Ing. (Univ.) Stefan Kasper
,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

Dipl.-Ing. (FH) Christian Falk,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

Dr. Peter Durinke,
Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Berlin


Dipl.-Ing. (FH) Dieter Gawlitta,

TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

Dipl.-Ing. (FH) Christian Falk,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

RA/FAVerwR Klaus Hoffmann, 
Hoffmann & Greß Rechtsanwälte PartGmbB, München


Dipl.-Ing. (Univ.) Stefan Kasper,

TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

Dipl.-Ing. (FH) Carsten Baumann,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Dresden

RA/FAVerwR Dr. Christian, Tünnesen-Harmes Ratajczak & Partner mbB Rechtsanwälte, Duisburg

Dipl.-Ing. (Univ.) Stefan Kasper,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, München

Dipl.-Ing. (FH) Carsten Baumann,
TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Dresden

Dr. Peter Durinke,
Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Berlin


Fachliche Beratung


Sie benötigen eine fachliche Beratung oder haben konkrete Fragen zu den Richtlinien für Fliegende Bauten?

Bitte wenden sie sich an Frau Krauß, Tel.: 089-5791-1994 oder Frau Zaboleviciute, Tel.: 089-5791-1038 von der TÜV SÜD Industrie Service GmbH oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Film- Archiv



TÜV SÜD in den Medien - Filmbeitrag zum Thema Fliegende Bauten
Juni 2016: "Sprung in eine andere Welt: Mit TÜV SÜD auf dem Riesenrad in Hongkong"

Kontakt



Tagungen und Kongresse
Nicole Hall
Westendstr. 160
80339 München
+49 89 5791-2738
[email protected]

FAQs - Sie haben Fragen rund um das Seminar Fliegende Bauten?


In unseren FAQs finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

Nicht die passende Antwort gefunden? Kontaktieren Sie uns: 
[email protected]


Auf der Website informieren wir über Neuigkeiten zum Seminar.

Gerne schicken wir Ihnen auch eine Nachricht, sobald es Neuigkeiten gibt. Registrieren Sie sich hierfür für den Newsletter.
Ja - wir legen besonders großen Wert auf den Austausch zwischen den Teilnehmern. Deshalb gibt es eine spezielle Infobörse, wo Ihre Fragen diskutiert und beantwortet werden.
Ja, Sie können Ihre Fragen bereits vorab per E-Mail einreichen unter: [email protected]
Das Seminar ist in zwei Teile aufgeteilt. Am Vormittag informieren wir Sie mit Vorträgen, den zweite Teil bildent die Workshops.

Hier werden die Schwerpunktthemen praxisnah vertieft. Aufbauend auf einen Basis-Vortrag, folgen Praxisbeispiele, Fotos, Filme und die Diskussion des Themas.
Ja - die Teilnahmebescheinigung wird am Ende des Veranstaltungstages ausgeteilt.
Zu allen fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Rouault, Tel.: 089-5791-3882
Frau Li Ranzi, Tel.: 089-5791-1038

von der TÜV SÜD Industrie Service GmbH oder schreiben Sie uns eine E-Mail: [email protected]
Melden Sie sich zum kostenlosen TÜV SÜD Akademie Newsletter an!