5112000

Erfahrungsaustausch der Sachverständigen nach § 33 Abs. 4 und 5 EBO


30. November - 1. Dezember 2021
Austausch mit Experten
Präsenzveranstaltung

Die nach § 33 EBO zugelassenen und anerkannten Sachverständigen sind verpflichtet, sich im erforderlichen Umfang fortzubilden und den notwendigen Erfahrungsaustausch zu pflegen.

Der Erfahrungsaustausch greift aktuelle Themen und Probleme aus der täglichen Arbeit der Sachverständigen auf, gibt schwerpunktmäßig Informationen über neue Rechtsgrundlagen und anzuwendende anerkannte Regeln der Technik und ermöglicht die Diskussion und die Kommunikation untereinander.

Wir bieten den Sachverständigen eine Plattform, um sich untereinander austauschen, aktuelle Fragestellungen zu diskutieren und Ihre Kontakte zu pflegen.

Für 2021 planen wir wieder eine Präsenzveranstaltung in München. Gerne können Sie sich jederzeit anmelden unter [email protected]

Gesamtpreis (Brutto)

800,40 €

inkl. 127,79 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden


Nettosumme
800,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
127,79 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
800,40 €

Inhalte

  • aktuelle Themen und Probleme aus der täglichen Arbeit der Sachverständigen
  • Informationen über neue Rechtsgrundlagen und anzuwendende anerkannte Regeln der Technik
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch untereinander

Dauer

30. November - 1. Dezember 2021

Der Erfahrungsaustausch richtet sich an

  • Sachverständige gemäß §33 EBO
  • Sachkundige gemäß §33 EBO
  • Befähigte Personen gemäß BetrSichV
  • Entscheidungsträger und Verantwortliche im Rahmen der Instandhaltung und der Gefährdungsbeurteilung für Ü-Anlagen

Hinweis

Anmeldungen sind bereits möglich unter [email protected]

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


  • 1

 Rückblick Erfahrungsaustausch der Sachverständigen 2020

2020 gab es eine Premiere: der Erfahrungsaustausch der Sachverständigen wurde als Live Online Erfahrungsaustausch durchgeführt.

Die Teilnehmer konnten interessante Vorträge hören und auch in der Pause miteinander in Kontakt treten. Die Diskussionsrunde am zweiten Tag erfreute sich reger Beteiligung. 

Auch als Live Online Tagung griff der Erfahrungsaustausch in verschiedenen Vorträgen neue Rechtsgrundlagen und anzuwendende anerkannte Regeln der Technik auf. Zudem gab es einige interessante Einblicke in die tägliche Arbeit der Sachverständigen.


 




Kontakt



Tagungen und Kongresse
Susanne Zecher
Westendstr. 160
80339 München
+49 89 5791-2414
[email protected]

Melden Sie sich zum kostenlosen TÜV SÜD Akademie Newsletter an!