5113041-2021
Sachkundiger/Befähigte Person für austauschbare Kipp- und Absetzbehälter
Sicherheitsprüfung von Kipp- und Absetzbehältern

Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Der Arbeitgeber trägt nach dem Arbeitsschutzgesetz und der Betriebssicherheitsverordnung die Verantwortung für die Sicherheit der Arbeitsmittel und Maschinen. Die Kipp- und Absetzbehälter unterliegen einer sehr hohen Beanspruchung und sind daher regelmäßig auf ihren sicheren Zustand zu überprüfen. Die Prüffristen legt der Unternehmer nach erfolgter Gefährdungsbeurteilung fest. Die Prüfung kann sachkundigen Personen übertragen werden.

Inhalte

  • DGUV Regel 100-500 (BGR 500): Betreiben von kraftbetriebenen Arbeitsmitteln
  • DGUV Information 214-016
  • Pflichten, Verantwortlichkeiten und Haftung des Sachkundigen
  • Rechtliche Grundlagen:
    • EG-Maschinenrichtlinie/Maschinenverordnung
    • Arbeitsmittel-Richtlinie
    • Regelmäßige Prüfungen
  • Hinweise zum optimalen Vollzug im eigenen Unternehmen
  • Praktische Demonstration (sofern Absetzbehälter vorhanden)
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Betriebsingenieure, Meister und Fuhrparkleiter, die aufgrund ihrer fachlichen Ausbildung und Erfahrung als Befähigte Person den sicheren Zustand von Kipp- und Absetzbehältern beurteilen

Voraussetzung

  • Vollendetes 18. Lebensjahr zum selbständigen Einsatz
  • Die Teilnehmer müssen zur Arbeitsprobe geeignete Arbeitskleidung tragen
  • Einschlägige fachliche Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet
  • siehe TRBS 1203

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Es findet ein Praxisteil statt, der zum Teil im Außenbereich erfolgen kann. Bitte denken Sie an geeignete bzw. wetterfeste Kleidung und Sicherheitsschuhe.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben die geforderte Sachkunde für Ihren Betrieb.
  • Sie können ohne fremde Hilfe und ohne zusätzliche Kosten die jährliche UVV Prüfung an Kipp- und Absetzbehälter durchführen.
  • Sie sorgen für Arbeitssicherheit im Unternehmen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


09.11.2021 - 09.11.2021
München

Genügend freie Plätze

534,31 €

Veranstaltungsnummer

5113041-21-1016

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center München / 3. Stock
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
449,00 €

Nettosumme

449,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
85,31 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

534,31 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

03.12.2021 - 03.12.2021
Regensburg

Genügend freie Plätze

534,31 €

Veranstaltungsnummer

5113041-21-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Raum Porta Praetoria
Im Gewerbepark C 35 / 5. Stockwerk
93059 Regensburg

Preis

Teilnahmegebühr
449,00 €

Nettosumme

449,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
85,31 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

534,31 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

06.12.2021 - 06.12.2021
Augsburg

Genügend freie Plätze

534,31 €

Veranstaltungsnummer

5113041-21-0006

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Schulungsraum SECHS
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
449,00 €

Nettosumme

449,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
85,31 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

534,31 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1