5125013-2020

Beschleunigte Grundqualifikation - Lkw

Ausbildung für Berufskraftfahrer

187 UE in Voll- oder Teilzeit möglich
Austausch mit Experten

Mit dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) ist im Juli 2006 in Deutschland die EU-Rahmenrichtlinie 2003/59/EG umgesetzt worden. Sie vereinheitlicht die Ausbildung für Berufskraftfahrer. Darüber hinaus soll sie zu einem Fahrstil beitragen, der für mehr Sicherheit auf den Straßen, bei gleichzeitig geringerem Kraftstoffverbrauch, sorgt. Sie sollten sich jetzt auf die neuen beschleunigten Anforderungen einstellen. Außerdem werden viele Schulungen gefördert. Wir beraten Sie dazu gerne. Die Prüfung für Ihre beschleunigte Grundqualifikation legen Sie bei der IHK ab. Die Experten der TÜV SÜD Akademie bereiten Sie zielstrebig und eingehend auf Ihre Prüfung vor. Sie lernen alles, was Sie für den erfolgreichen Abschluss wissen müssen: die Grundlagen des sicheren und verbrauchsoptimierten Fahrens, rechtliche Rahmenbedingungen Ihres Berufes sowie Gesundheitsrisiken und wie Sie sich vor diesen schützen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie zum Image Ihres Unternehmens beitragen können.

Gesamtpreis (Brutto)

2.999,00 €

inkl. 0,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
2.999,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit

Nettosumme
2.999,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis   inkl. 0 % MwSt.
2.999,00 €

Inhalte

  • Sicherheitsregeln für rationelles Fahren
  • Verbrauchsoptimiertes Fahren
  • Sicherheitsausstattung
  • Ladungssicherung
  • Sozialrechtliche Rahmenbedingungen des Güterkraftverkehrs
  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Gesund am Arbeitsplatz und Ergonomie
  • Richtig reagieren in Notfällen
  • Imagewirksames Verhalten
  • Marktkenntnisse
  • Praktisches Fahren

Dauer

187 UE in Voll- oder Teilzeit möglich

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Kraftfahrer von Lkws, die nach dem 10.09.2009 ihre Fahrerlaubnis der Klasse C1, C1E, C oder CE erworben haben

Abschluss

Schriftliche Prüfung vor der IHK

Hinweis

Zu den gewerblichen Fahrten im Güterkraftverkehr zählen grundsätzlich alle Fahrten, soweit sie nicht privater Natur sind, die entweder national, grenzüberschreitend oder im Werkverkehr durchgeführt werden. Weitere Ausnahmen entnehmen Sie dem Artikel 2 der EU-Berufskraftfahrer-Qualifikations-Richtlinie und dem § 18 der Fahrpersonalverordnung.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben die für Neueinsteiger erforderliche Grundqualifikation.
  • Sie dürfen bereits mit 18 Jahren einen Lkw bis zu einer zGM von 7,5 t fahren.
  • Sie kennen die rechtlichen Aspekte für Berufskraftfahrer.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


28.10.2020 - 10.12.2020
Augsburg

Genügend freie Plätze

2.999,00 €

Veranstaltungsnummer

5125013-20-0005

Veranstaltungsort

Brauerei Rapp KG
Augsburger Str. 14
86500 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
2.999,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit

Nettosumme

2.999,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

2.999,00 €
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Jetzt telefonisch buchen

Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1