2111218-2020

Fachspezifischer WHG-Kurs für Tätigkeiten an Dichtflächen inklusive Entwässerung

Fachspezifisches Wissen nach AwSV und technischem Regelwerk für Tätigkeiten an Dichflächen erwerben

1 Tag
Austausch mit Experten

Als betrieblich verantwortliche Person im Fachbetrieb nach WHG für Tätigkeiten an Dichtflächen inklusive Entwässerung müssen Sie wasserrechtliche Kenntnisse in diesem Bereich nachweisen. In unserem eintägigen fachspezifischen WHG-Kurs erhalten Mitarbeiter von Betrieben, die an Rückhalteeinrichtungen arbeiten, den erforderlichen Input. Sachverständige nach AwSV des TÜV SÜD informieren Sie eingehend rund um das Thema Wasserrecht und Dichtflächen inklusive Entwässerung. So sind Sie bestens vorbereitet auf Ihre verantwortungsvolle Aufgabe im Unternehmen.

Gesamtpreis (Brutto)

636,84 €

inkl. 87,84 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
444,00 €
Prüfungsgebühr
105,00 €

Nettosumme
549,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
87,84 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
636,84 €

Inhalte

  • Wiederholung der allgemeinen Anforderungen nach Wasserrecht
  • Begriffsbestimmungen nach TRwS 786
  • Übersicht über die zulässigen Bauausführungen
  • Anforderungen an Beschichtungssysteme
  • Anforderungen an Betonbauweisen inklusive Fugenabdichtung
  • Anforderungen an Entwässerungseinrichtungen
  • Regelungen zu bestehenden Anlagen
  • Prüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Sachverständige der AwSV-Sachverständigenorganisationen des TÜV SÜD

  • Mitarbeiter von ausführenden Betrieben
  • Planer von Rückhalteeinrichtungen
  • Betreiber und Behördenvertreter

Voraussetzung

Erfolgreiche Teilnahme am WHG-Grundkurs

Abschluss

Zertifikat einer AwSV-Sachverständigenorganisation des TÜV SÜD

Hinweis

Voraussetzung für die betrieblich verantwortliche Person in einem Fachbetrieb nach WHG ist außerdem die Erfüllung der Anforderungen gemäß § 62 Absatz 2 Nummer 2 Buchstabe a und b der AwSV.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben die geforderten wasserrechtlichen Kenntnisse als betrieblich verantwortliche Person im Fachbetrieb nach WHG.
  • Sie machen sich mit den Inhalten des Technischen Regelwerks (TRwS 786) vertraut.
  • Sie kennen die Anforderungen an Beschichtungssysteme, Betonbauweisen und Entwässerungseinrichtungen in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


29.10.2020 - 29.10.2020
Dresden

Genügend freie Plätze

636,84 €

Veranstaltungsnummer

2111218-20-0007

Veranstaltungsort

Training Center Dresden TÜV SÜD Akademie GmbH
Drescherhäuser 5 d
01159 Dresden

Preis

Teilnahmegebühr
444,00 €
Prüfungsgebühr
105,00 €

Nettosumme

549,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
87,84 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

636,84 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.12.2020 - 15.12.2020
Stuttgart

Genügend freie Plätze

636,84 €

Veranstaltungsnummer

2111218-20-0006

Veranstaltungsort

NH Stuttgart Airport Training Center Stuttgart
Bonländer Hauptstr. 145
70794 Stuttgart

Preis

Teilnahmegebühr
444,00 €
Prüfungsgebühr
105,00 €

Nettosumme

549,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
87,84 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

636,84 €

Jetzt telefonisch buchen

Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1