2111219-2022

Fachspezifischer WHG-Kurs für stahlverarbeitende Betriebe

Fachwissen im Anlagenbau nach WHG vertiefen


Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Modulare Weiterbildung
Präsenz Training

Aufbauend auf dem WHG-Grundkurs vermittelt dieser fachspezifische WHG-Kurs die erforderlichen Fachkenntnisse für eine betrieblich verantwortliche Person in Fachbetrieben nach WHG (auf Basis von § 62 AwSV) für stahlverarbeitende Betriebe wie zum Beispiel im allgemeinen Anlagenbau, Apparatebau, Rohrleitungsbau und Maschinenbau. In einem Tag werden Sie mit den besonderen wasserrechtlichen Bestimmungen in stahlverarbeitenden Betrieben vertraut gemacht. Sie lernen die besonderen Einbaubedingungen der einzelnen Anlagenteile kennen und wissen die einzelnen Komponenten zu beurteilen und zu errichten. Darüber hinaus wenden Sie die im Grundkurs erworbenen Grundlagen auf die spezifischen Anlagenarten an und erfahren, wie Anlagen sicher betrieben werden. Nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs erhalten Sie das Zertifikat der AwSV-Sachverständigenorganisation und damit den geforderten Qualifikationsnachweis für die betrieblich verantwortliche Person im Sinne der AwSV.

Inhalte

  • Wiederholung der allgemeinen Anforderungen nach Wasserrecht
  • Behördliche Vorkontrolle, Zulassungen aus dem Baurecht
  • Anforderungen an unter- und oberirdische Rohrleitungen, Eignungsnachweise
  • Anforderungen an Behälter und Auffangwannen
  • Behälterausrüstung
  • Anforderungen an Fachbetriebe
  • Werkstoffverträglichkeit
  • Prüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Sachverständige der AwSV-Sachverständigenorganisationen des TÜV SÜD

  • Errichter und Betreiber von Tanklägern, Rohrleitungen, Apparaten und verfahrenstechnischen Anlagen aus Stahl, die zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bestimmt sind
  • Mitarbeiter von Betrieben, die diese Anlagen errichten, instand setzen oder stilllegen

Voraussetzung

Erfolgreiche Teilnahme am WHG-Grundkurs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung einer AwSV-Sachverständigenorganisation des TÜV SÜD

Hinweis

Voraussetzung für die betrieblich verantwortliche Person in einem Fachbetrieb nach WHG ist außerdem die Erfüllung der Anforderungen gemäß § 62 Absatz 2 Nummer 2 Buchstabe a und b der AwSV.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten gezielte wasserrechtliche Kompetenz für Ihre Branche.
  • Sie wissen wie Sie Vorgaben der Behörden sauber und sicher einhalten.
  • Sie kennen die Anforderungen an Fachbetriebe nach WHG.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


25.08.2022 - 25.08.2022
Essen

Genügend freie Plätze

699,72 €

Veranstaltungsnummer

2111219-22-0011

Veranstaltungsort

Training Center Essen
Grugaplatz 2
45131 Essen

Unterrichtsplan

25.08.2022 | 08:30 - 16:00
25.08.2022 | 16:15 - 17:45

Preis

Teilnahmegebühr
478,00 €
Prüfungsgebühr
110,00 €

Nettosumme

588,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
111,72 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

699,72 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

14.09.2022 - 14.09.2022
Würzburg

Genügend freie Plätze

699,72 €

Veranstaltungsnummer

2111219-22-0010

Veranstaltungsort

Berufsbildungswerk Würzburg
Gadheim 19
97209 Veitshöchheim

Unterrichtsplan

14.09.2022 | 09:00 - 16:30
14.09.2022 | 16:45 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
478,00 €
Prüfungsgebühr
110,00 €

Nettosumme

588,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
111,72 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

699,72 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.10.2022 - 11.10.2022
Augsburg

Genügend freie Plätze

699,72 €

Veranstaltungsnummer

2111219-22-0004

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Unterrichtsplan

11.10.2022 | 09:00 - 16:30
11.10.2022 | 16:45 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
478,00 €
Prüfungsgebühr
110,00 €

Nettosumme

588,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
111,72 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

699,72 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

08.11.2022 - 08.11.2022
Dresden

Genügend freie Plätze

699,72 €

Veranstaltungsnummer

2111219-22-0005

Veranstaltungsort

Training Center Dresden
Drescherhäuser 5d
01159 Dresden

Unterrichtsplan

08.11.2022 | 09:00 - 16:30
08.11.2022 | 16:45 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
478,00 €
Prüfungsgebühr
110,00 €

Nettosumme

588,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
111,72 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

699,72 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.11.2022 - 15.11.2022
Stuttgart

Genügend freie Plätze

699,72 €

Veranstaltungsnummer

2111219-22-0002

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Unterrichtsplan

15.11.2022 | 09:00 - 16:30
15.11.2022 | 16:45 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
478,00 €
Prüfungsgebühr
110,00 €

Nettosumme

588,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
111,72 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

699,72 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen