2111105-2020

Weiterbildungsseminar für Fach- und Sachkundige für Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten

Kenntnisse über Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten nach DIN 1999-100 aktualisieren

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Nach Einführung der europäischen Normen DIN EN 858 Teil 1 und Teil 2 und der deutschen Ergänzungsnorm DIN 1999-100 hat es in den letzten Jahren einige Neuerungen gegeben. Basierend auf den Erkenntnissen der durchgeführten Generalinspektionen wurden häufig Sanierungen erforderlich. Neue Kraftstoffe an Tankstellen führten ebenfalls zu einer gesonderten Betrachtung der Rückhalteeinrichtungen. Der Normenausschuss hat diesem Rechnung getragen, indem er die Norm DIN 1999-100 überarbeitet und im Dezember 2016 neu veröffentlicht hat. Ziel des Weiterbildungsseminars für Fach- und Sachkundige für Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten ist es, Ihre Grundkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen sowie Ihnen ausgewählte Neuerungen zu vermitteln. Darüber hinaus bietet das Seminar eine hervorragende Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

Gesamtpreis (Brutto)

564,92 €

inkl. 77,92 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
487,00 €

Nettosumme
487,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
77,92 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
564,92 €

Inhalte

  • Erfolgte Änderungen im Regelwerk, DIN 1999-100 Ausgabe Dezember 2016
  • Änderungen zu der hydraulischen Berechnung
  • Hinweise zu Änderungen im Bereich der Eigenkontroll- und Wartungstätigkeiten
  • Informationen zu den Inhalten eines Betriebstagebuchs
  • Besonderheiten für Abscheider als Rückhalteeinrichtung
  • Dokumentation der Generalinspektion und der häufigsten Anlagenmängel
  • Bewertung von Prüfberichten und Ableitung von Folgemaßnahmen
  • Austausch von Praxiserfahrungen

Dauer

1 Tag

Trainer

Sachverständige der AwSV-Organisation des TÜV SÜD

Sachkundige und Fachkundige nach DIN 1999-100, die im Bereich der Eigenkontrolle, Wartung oder Generalinspektion von Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten nach DIN 1999-100 tätig sind, sowie Planer und Fachbetriebe

Voraussetzung

Sachkundenachweis nach DIN 1999-100 beziehungsweise Fachkundenachweis nach DIN 1999-100

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Das Seminar wird als Weiterbildung für die Verlängerung der Fachkunde nach DIN 1999-100 beim TÜV SÜD anerkannt.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die erfolgten Änderungen im Regelwerk, DIN 1999-100 Ausgabe Dezember 2016.
  • Sie lernen Prüfberichte zu bewerten und Folgemaßnahmen abzuleiten.
  • Sie tauschen Praxiserfahrungen mit Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten aus.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


17.11.2020 - 17.11.2020
Nürnberg

Genügend freie Plätze

564,92 €

Veranstaltungsnummer

2111105-20-0004

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Auf AEG
Fürther Str. 248
90429 Nürnberg

Preis

Teilnahmegebühr
487,00 €

Nettosumme

487,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
77,92 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

564,92 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1