2115109-2020

Neuerungen im Gefahrstoffrecht

Aktuelle Informationen für den Umgang mit Gefahrstoffen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Die Änderungen im europäischen Chemikalienrecht erfordern die Anpassung der nationalen Gesetzgebung an das EU-Recht. Die Auswirkungen dieser Änderungen auf die betriebliche Praxis lassen sich nicht immer eindeutig erkennen. In unserem Seminar lernen Sie alle wichtigen Neuerungen und erfahren, wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Unternehmen nach den geltenden rechtlichen Bestimmungen arbeitet. Sie erhalten Hilfe für die Umsetzung in die Praxis und lernen, wie Sie die Sicherheit für Ihre Mitarbeiter und die Umwelt gewährleisten können. Neben der Weiterentwicklung der Gefahrstoffverordnung erhalten Sie auch Informationen zu den neuen Technischen Regeln sowie über die Auswirkungen der REACH- und der CLP-Verordnung.

Gesamtpreis (Brutto)

544,04 €

inkl. 75,04 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme
469,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
75,04 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
544,04 €

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefahrstoffverordnung (Schutzmaßnahmenkonzept)
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Lagerung von Gefahrstoffen (TRGS 510)
  • Einstufung und Kennzeichnung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen (TRGS 201)
  • Schnittstellen zu Brand- und Explosionsschutz
  • Gefahrstoffverzeichnis/Dokumentation
  • REACH und Arbeitsschutz
  • Unterweisung und Betriebsanweisung
  • Praktische Hinweise bei Problemstellungen im Betrieb

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Lagerleiter
  • Produktionspersonal
  • Industriemeister
  • Weitere verantwortliche Personen
  • Sicherheitsingenieure
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte
  • Sonstige interessierte Personen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Neuerungen in den rechtlichen Grundlagen für den Umgang mit Gefahrstoffen.
  • Sie erfahren, wie Sie die Neuerungen in die Praxis umsetzen können.
  • Sie wissen, welche Anforderungen sich aus der CLP-Verordnung und der REACH-Verordnung ergeben.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


09.11.2020 - 09.11.2020
Nürnberg

Genügend freie Plätze

544,04 €

Veranstaltungsnummer

2115109-20-0008

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Auf AEG
Fürther Str. 248
90429 Nürnberg

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
75,04 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

544,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

02.12.2020 - 02.12.2020
Berlin

Genügend freie Plätze

544,04 €

Veranstaltungsnummer

2115109-20-0009

Veranstaltungsort

Training Center Berlin TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 Haus L, 7. OG
13509 Berlin

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
75,04 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

544,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?