1611167-2020

Probebetrieb und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen erfolgreich durchführen

Maschinenübergabe richtig durchführen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Im kundenspezifischen Maschinen- und Anlagenbau steht vor dem erfolgreichen Projektabschluss der Aufbau der Maschine bzw. der Anlage durch den Hersteller und deren Ausprobe vor Ort beim Kunden. Gerade in dieser „Phase der Übergabe“ ist eine strukturierte und abgestimmte Vorgehensweise sowohl des Herstellers wie auch des späteren Betreibers wichtig, um zum einen für die notwendige Sicherheit zu sorgen und zum anderen Projekte erfolgreich abzuschließen. Die in diesem Seminar vermittelten Erkenntnisse lassen sich sinngemäß auch auf Umbauten, Reparaturen, Instandhaltungsarbeiten o. ä. übertragen. Anmerkung: Dieses Seminar richtet sich sowohl an den Hersteller wie auch an den späteren Betreiber von Maschinen und Anlagen.

Gesamtpreis (Brutto)

585,80 €

inkl. 80,80 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
505,00 €

Nettosumme
505,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
80,80 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
585,80 €

Inhalte

  • Gefährdungen und Risiken: Beurteilen, dokumentieren und unterweisen
  • Musterablauf für die Vorbereitung und Durchführung des Probebetriebs
  • Verantwortungen auf Seiten des Herstellers und des Betreibers
  • Maschinenübergabe, Anlagenübergabe
  • Erforderlicher Dokumentationsumfang
  • Wichtiges in Zusammenhang mit der Koordination von unterschiedlichen Gewerken
  • Prüfungen als Voraussetzung für den Probebetrieb
  • Probebetrieb nach Änderungen oder Reparaturen an der Maschine oder Anlage
  • Maßnahmen gegen Manipulationen von Sicherheitseinrichtungen
  • Tipps und Erfahrungen aus der Praxis

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Konstrukteure, Entwickler, Planer und Betreiber von Maschinen und Anlagen
  • Projektleiter und Projektmitarbeiter mit koordinierender Funktion
  • Mitarbeiter des technischen Vertriebs
  • Fremdfirmenkoordinatoren
  • Verantwortliche Führungskräfte
  • Zuständige und Verantwortliche für Reparaturen, Umbauten und Instandhaltung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Das Seminar leistet einen Beitrag zur erfolgreichen und schnellen Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen durch strukturierte und abgestimmte Vorgehensweise.
  • Sie erlangen Kenntnisse über den Ablauf der Maschinen- und Anlagenübergabe vom Hersteller an den Kunden und über die damit verbundenen Aufgaben.
  • Sie wissen, wie Sie Haftungsrisiken durch Anwendung der notwendigen Sicherheitsvorkehrungen und Sicherstellung der erforderlichen Dokumentation reduzieren.
  • Die Zusammenarbeit von Hersteller und Betreiber wird verbessert.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


02.12.2020 - 02.12.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

585,80 €

Veranstaltungsnummer

1611167-20-0009

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
505,00 €

Nettosumme

505,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
80,80 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

585,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?