4611091-2020

Usability von Medizinprodukten nach IEC 62366-1 - Anwendung und Implementierung

Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten umsetzen

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Usability ist ein wichtiges Qualitäts- und Leistungsmerkmal von Medizinprodukten. Die Normen EN 62366 und EN 60601-1-6 sind unter der Medizingeräterichtlinie (93/42/EWG und 98/79/EG) harmonisiert. Seit 2015 ist die EN 62366-1:2015 als neue Version der Norm erschienen. Alle diese Normen regeln wie Aspekte der Gebrauchstauglichkeit im Entwicklungsprozess von Medizinprodukten zu berücksichtigen sind. Aufbauend auf unserem Seminar „Usability von Medizinprodukten – normative Anforderungen“ (4611041), lernen Sie in diesem Praxisworkshop die Methoden des Usability Engineerings für Medizinprodukte kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Anforderungen des Usability Engineering für Medizinprodukte im Entwicklungsprozess umsetzen. Anhand von praxisnahen Beispielen machen wir Sie mit den Themen Nutzungskontext, Benutzerinterface und Usabilty Testing vertraut.

Gesamtpreis (Brutto)

ab 754,00 €

inkl. 104,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
650,00 €

Nettosumme
650,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
104,00 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
754,00 €

Inhalte

Nutzungskontextanalyse Use Scenarios aufstellen Integration von Use Scenarios in System- und Software-Requirements-Dokumenten User Interface Requirements aufstellen Planung eines formativen Usability-Tests Alle Inhalte werden in Gruppenarbeiten geübt

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Mitarbeiter Regulatory Affairs, Usability Engineers, Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung, Produktdesign, Produktmanagement, Risikoanalyse

Voraussetzung

Kenntnisse über die normativen Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Dieses Seminar ist Bestandteil einer modularen Weiterbildung. Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Aufbaumodulen können Sie diese anerkannten Abschlüsse erwerben: Specialist Medical Software – TÜV Dieses Seminar behandelt international gültige Normen und eignet sich auch für die Durchführung im Ausland.

Ihr Nutzen

Sie lernen, wie Sie gebrauchstaugliche, sicher zu benutzende Medizinprodukte systematisch entwickeln. Sie wissen, wie Sie Benutzungsfehler beim Design von Medizinprodukten vermeiden können. Sie erhalten konkrete Informationen zur Umsetzung der Normen für Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten. Sie planen einen formativen Usability-Test.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


23.09.2020 - 23.09.2020
Dresden

Genügend freie Plätze

754,00 €

Veranstaltungsnummer

4611091-20-0005

Veranstaltungsort

Training Center Dresden
Drescherhäuser 5 d
01159 Dresden

Preis

Teilnahmegebühr
650,00 €

Nettosumme

650,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
104,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

754,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

15.10.2020 - 15.10.2020
München

Genügend freie Plätze

754,00 €

Veranstaltungsnummer

4611091-20-0006

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
650,00 €

Nettosumme

650,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
104,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

754,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

21.11.2020 - 21.11.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

754,00 €

Veranstaltungsnummer

4611091-20-0010

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
650,00 €

Nettosumme

650,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
104,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

754,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

10.12.2020 - 10.12.2020
Hamburg

Genügend freie Plätze

754,00 €

Veranstaltungsnummer

4611091-20-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Beim Strohhause 29
20097 Hamburg

Preis

Teilnahmegebühr
650,00 €

Nettosumme

650,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
104,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

754,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

  • 1