4611007-2023

Funktionale Sicherheit von Medizinprodukten - Basis- und Aufbaukurs Rechnersicherheit

Durch funktionale Sicherheit Gefährdungen von Medizinprodukten vermeiden


Präsenz Training
2 Tage
Modulare Weiterbildung
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Funktionale Sicherheit hat zum Ziel, medizinische Geräte so auszulegen, dass jeder anzunehmende technische Defekt im Vorfeld erkannt wird und keine Gefährdung darstellt. Sie lernen, die für die funktionale Sicherheit geltenden Normen und Anforderungen aus der Verordnung über Medizinprodukte (Medical Device Regulation – MDR) kennen, das Grundprinzip der funktionalen Sicherheit zu verstehen und bei der Entwicklung Ihrer Medizinprodukte anzuwenden. Aufbauend vermitteln wir Ihnen Kenntnisse rund um das Thema Rechnersicherheit und automatische Selbsttests von Rechnerkomponenten. Dazu gehören z.B. CPU Tests, Speichertest oder die Sicherung von Daten über CRC-Maßnahmen. Techniken zur Sicherstellung eines korrekten Programmablaufes sowie Testmaßnahmen zur Verifikation von Analogkomponenten runden das Bild ab. Anhand vieler praktischer Beispiele lernen Sie reale Fehlersituationen kennen, die sich mit den gezeigten Techniken leicht vermeiden lassen. So sind Sie gerüstet für den jeweiligen Anwendungsfall die richtigen Techniken auszuwählen und zu implementieren.

Inhalte

  • 1. Tag: Basiskurs
  • Grundlagen Funktionale Sicherheit
  • Gesetzliche Anforderungen, MDR, Normen (IEC 61508-4, IEC 60601-1)
  • Fehlerarten
  • Historie und Konzept funktionale Sicherheit
  • Fehlerannahmen und Ausschlüsse
  • Sichere Architekturen
  • Common-Mode-Fehler
  • PEMS und IEC 62304
  • 2. Tag: Aufbaukurs Rechnersicherheit
  • Mikrokontroller Selbsttests
  • Software Tests
  • Test von Analog Komponenten
  • Benutzerschnittstelle
  • Optischer und akustischer Alarm
  • Software und Softwareupdate
  • Fernsteuerung von Medizingeräten, Telemedizin
  • Beispiele

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Hersteller von aktiven Medizinprodukten
  • Entwickler (Hard- und Software) von allen medizinischen Geräten
  • Mitarbeiter und Leiter aus Forschung und Entwicklung
  • Qualitätsverantwortliche, Regulatory Affairs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Die Inhalte des Seminars entsprechen dem aktuellen Stand der Revision/Harmonisierung. Dieses Seminar behandelt international gültige Normen und eignet sich auch für die Durchführung im Ausland.
  • Das Seminar ist Bestandteil einer modularen Weiterbildung. Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Aufbaumodulen können Sie diesen anerkannten Abschluss erwerben:
    • Safety Expert Active Medical Devices – TÜV
    • Specialist Medical Software – TÜV Advanced Level

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben Kenntnisse der Normen für funktionale Sicherheit von Medizinprodukten.
  • Sie erzielen erhöhte Produktsicherheit innerhalb der Entwicklungsprozesse Ihrer Medizinprodukte.
  • Sie vermeiden Gefährdungen von Patienten.
  • Sie entwickeln gemäß dem Stand der Technik und reduzieren Haftungsrisiken.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


21.02.2023 - 22.02.2023
- Online -

Genügend freie Plätze

ab  1.289,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4611007-23-0003

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

21.02.2023 | 09:00 - 16:30
22.02.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.289,00 €

Summe Nettopreis

1.289,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
244,91 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.533,91 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

17.04.2023 - 18.04.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  1.289,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4611007-23-0004

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

17.04.2023 | 09:00 - 16:30
18.04.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.289,00 €

Summe Nettopreis

1.289,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
244,91 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.533,91 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

27.06.2023 - 28.06.2023
- Online -

Genügend freie Plätze

ab  1.289,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4611007-23-0002

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

27.06.2023 | 09:00 - 16:30
28.06.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.289,00 €

Summe Nettopreis

1.289,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
244,91 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.533,91 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

05.10.2023 - 06.10.2023
Stuttgart

Genügend freie Plätze

ab  1.289,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4611007-23-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Unterrichtsplan

05.10.2023 | 08:45 - 16:15
06.10.2023 | 08:45 - 16:15

Preis

Teilnahmegebühr
1.289,00 €

Summe Nettopreis

1.289,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
244,91 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.533,91 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.11.2023 - 16.11.2023
- Online -

Genügend freie Plätze

ab  1.289,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4611007-23-0006

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

15.11.2023 | 09:00 - 16:30
16.11.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.289,00 €

Summe Nettopreis

1.289,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
244,91 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.533,91 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen