1611278

Digital Predictive Asset Manager (DPAM) - TÜV Prüfung

Ihr Kompetenznachweis über modernes Asset Management

PrüfungOnline Training
Die Ausbildung zum Digital & Predictive Asset Manager (DPAM) – TÜV vermittelt das erforderliche Fachwissen zu den Werkzeugen und Methoden des digitalen und vorausschauenden Asset Managements in der Industrie. Unser Schulungskonzept adressiert sowohl technisch tiefe Themen, wie Sensorik und Anlagenüberwachung, Datenauswertung und Sensorkonzepte, als auch die Verbindung zu organisatorischen und planerischen Themen. Mit der Digital Predictive Asset Manager (DPAM) - TÜV Prüfung schließen Sie Ihre modulare Ausbildung mit einem Zertifikat des TÜV SÜD ab.
Mit dem Zertifikat zum Digital Predictive Asset Manager - TÜV weisen Sie Ihr grundlegendes Wissen und Verständnis für Werkzeuge und Methoden des digitalen und vorausschauenden Asset Managements in der Industrie nach.
Alle Inhalte der Ausbildung zum Digital Predictive Asset Manager sind prüfungsrelevant: Ausbildung zum Digital & Predictive Asset Manager (DPAM) – TÜV
  • Einführung in das technologische Asset Management
  • Kennenlernen der Vor- und Nachteile und Einsatzszenarien der verschiedenen Asset Management Strategien auf strategischer und operativer Ebene
    • Maintenance Management (Corrective, Scheduled-, Condition-based, Predicitve Maintenance)
    • Ersatzteilmanagement
    • Reliability Management
    • Obsoleszenzmanagement
    • Risk Management
  • Decision Support und Key Performance Indikatoren
  • Einführung in die Systematiken eines digitalen und vorausschauenden Asset Managements Künstliche Intelligenz (KI) und Sensorik für das Digital & Predictive Asset Management (DPAM)
  • Einsatz von KI, Machine Learning und Sensorik zur Erhöhung von Verfügbarkeit und Effizienz
  • Kennenlernen grundsätzlicher Technologien und Sensortechniken für die Erfassung von Maschinenzuständen
  • Kennenlernen grundsätzlicher Technologien für die Datenanalyse mittels KI-basierter Ansätze und dem Machine Learning
  • Projektierung und strategischer Aufbau für das Digital & Predictive Asset Management (DPAM)
  • Strategische Vorbereitung der Organisation und Einführung eines digitalen und vorausschauenden Asset Managements in der
    • Technik
    • Organisation (Prozessebene) Multiple-Choice Prüfung Dauer: 60 Minuten Anzahl der Fragen: 45
Zertifikat "Digital Predictive Asset Manager - TÜV"
Schulungsnachweis:
  • Ausbildung zum Digital & Predictive Asset Manager (DPAM) – TÜV
Bitte beachten Sie die Informationen zu unseren Online Prüfungen.
  • Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.
Teilnehmer des Kurses "Digital Predictive Asset Manager - TÜV", die ein Zertifikat erwerben möchten.
Prüfungsaufsicht des TÜV SÜD
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab125,00 €

Termin buchen
Buchen: Digital Predictive Asset Manager (DPAM) - TÜV Prüfung
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1611278-24-0003

Dauer

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
wird noch bekanntgegeben

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Prüfungsgebühr
125,00 €

Nettopreis
125,00 €
19% MwSt.
23,75 €

Bruttopreis
148,75 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen