4113012-2020

Befähigte Person für die Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Leitern prüfen und Absturzunfälle verhindern

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Steigleitern und Steigeisengänge zählen zu den Verkehrswegen oder als Zugang zu maschinellen Anlagen. Je nach Art und Häufigkeit der Benutzung und den vorhandenen Gefahren sind sie in regelmäßigen Abständen auf ihre ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen und, falls erforderlich, instand zu setzen. Art, Umfang und Fristen der Überprüfung richten sich nach dem Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung. Dabei sind aktuelle Vorschriften zu beachten – u. a. die ASR A1.8, die DGUV-Information 208-032 und, bei Zugängen zu maschinellen Anlagen, die BetrSichV. Im Seminar lernen Sie die betreffenden Rechtsvorschriften und damit verbundene Verantwortungs- und Haftungsfragen kennen. Darauf aufbauend erhalten Sie anhand von vielen Echtmustern das notwendige praktische Wissen, um die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit von Steigleitern und Steigeisengängen überprüfen zu können. Nach erfolgreichem Seminarabschluss erhalten Sie ein Zertifikat, mit dem Sie nachweisen, dass Sie die wiederkehrenden Überprüfungen an Steigleitern und Steigeisengängen eigenverantwortlich, fachkundig und rechtssicher durchführen können.

Gesamtpreis (Brutto)

638,00 €

inkl. 88,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme
550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
638,00 €

Inhalte

  • Unterweisung: Grundlagen, Durchführung, Dokumentation
  • Rechtsgrundlagen: EU-Richtlinien, Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung, Technische Regeln
  • Verordnung über Arbeitsstätten (ArbStättV)
  • ASR A1.8: Technische Regel für Arbeitsstätten, Definitionen, Anforderungen
  • DGUV Information 208-032: Auswahl und Benutzung von Steigleitern
  • DGUV Regel 103-007: Steiggänge für Behälter und umschlossene Räume
  • Normen, z. B. DIN 18799, DIN 14094, DIN EN 14396, DIN 19572, DIN EN ISO 14122
  • Reparatur und Instandhaltung
  • Prüfung an ausgewählten Steigleitern und Steigeisen (Einholmleiter, Zweiholmleiter, Rückenschutz, Steigschutz, Steigeisen): Anforderungen, Prüfmethoden, Prüffristen, Dokumentation
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Haustechnisches Fachpersonal
  • Montage-, Instandhaltungs- und Wartungspersonal
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Voraussetzung

Sie erfüllen die in der BetrSichV genannten Anforderungen an Befähigte Personen (themenrelevante Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnis der Anlagen).

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Das Seminar eignet sich besonders für Mitarbeiter, die bereits an Schulungen zum Thema tragbare und fahrbare Leitern, Tritte und Fahrgerüste teilgenommen haben.

Ihr Nutzen

  • Sie überprüfen Steigleitern und Steigeisengänge sachkundig für eine gefahrlose Benutzung.
  • Sie kennen die aktuellen Vorschriften ASR A1.8 sowie die DGUV-Information 208-032 und die DGUV-Regel 103-007.
  • Vorgeschriebene wiederkehrende Prüfungen können von eigenem Personal kostengünstig durchgeführt und dokumentiert werden.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


27.10.2020 - 27.10.2020
Augsburg

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

638,00 €

Veranstaltungsnummer

4113012-20-0016

Veranstaltungsort

Super 8 Augsburg by Wyndham ein Hotel der GS Star GmbH
Eichleitnerstr. 9
86199 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

638,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

09.11.2020 - 09.11.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

638,00 €

Veranstaltungsnummer

4113012-20-0033

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

638,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.11.2020 - 11.11.2020
München

Genügend freie Plätze

638,00 €

Veranstaltungsnummer

4113012-20-0038

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center München / 3. Stock
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

638,00 €

Jetzt telefonisch buchen

Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

10.12.2020 - 10.12.2020
Köln

Genügend freie Plätze

638,00 €

Veranstaltungsnummer

4113012-20-0020

Veranstaltungsort

Training Center Köln Raum Flora
Erna-Scheffler-Str. 5
51103 Köln

Preis

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

638,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.12.2020 - 11.12.2020
Karlsruhe

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

638,00 €

Veranstaltungsnummer

4113012-20-0018

Veranstaltungsort

bwgvhotel AkademieHotelKarlsruhe
Am Rüppurrer Schloss 40
76199 Karlsruhe

Preis

Teilnahmegebühr
480,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

550,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
88,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

638,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1