3619046-2021

Modul 6: Safety Analyst - DFA mit quantitativer FTA / FMEDA HW Sicherheitsanalyse

Dependent Failure Analysis mit FTA / FMEDA Analysen

2 Tage

Als Ergänzung zu den bestehenden Trainings zur funktionalen Sicherheit nach ISO 26262 2nd Edition (Module 1 bis 4) erhalten Sie hier vertiefende Trainings zu sicherheitsgerichteten Analysen. Spezifisch richtet sich diese Schulung an Organisationen und Mitwirkende bei Sicherheitsanalysen, die im Zuge der sicherheitsgerichteten Entwicklung gemäß Automotive-Standard ISO 26262 erforderlich werden. Im Block DFA 2 sollen quantitative induktive Analysen vertieft werden mit Schwerpunkt auf der Hardware-FMEDA sowie quantitative deduktive Analysen mit Schwerpunkt auf der quantitativen FTA.

Gesamtpreis (Brutto)

2.249,10 €

inkl. 359,10 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
1.890,00 €

Nettosumme
1.890,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
359,10 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
2.249,10 €

Inhalte

  • Die 7 Schritte der FMEA nach VDA-AIAG
  • Zusammensetzung eines FMEA-Teams für Safety-Fragen
  • Unterscheidung systematischer Entwicklungsfehler von Fehlern im Betrieb
  • Methoden zur Risikobewertung und Ableitung von Maßnahmen
  • Zusammenhänge der FMEA mit FMEDA und FTA
  • Vermeiden von Kardinalfehlern bei der FMEA [ggf. mit oder nach den 7 Schritten]

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Manager, Safety Manager, Software-Entwickler, Hardware-Entwickler, Projektleiter, Qualitätsbeauftragte, Testingenieure sowie alle Anwender der ISO 26262, die sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung von programmierbaren elektronischen Komponenten und/oder Sicherheitssystemen beschäftigen und bei Sicherheitsanalysen mitwirken.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Die Schulung wird auf Deutsch gehalten, die Schulungsunterlagen sind englisch.

Ihr Nutzen

  • In diesem Training wird die Anwendung der Dependent Failure Analysis (DFA) mit praxisgerechten Empfehlungen nach ISO 26262 Band 5, 9, 11 vermittelt.
  • Quantitative induktive Analysen mit Schwerpunkt auf der Hardware-FMEDA sowie quantitative deduktive Analysen mit Schwerpunkt auf der quantitativen FTA werden in diesem Training praktiziert.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


19.05.2021 - 20.05.2021
Frankfurt

Genügend freie Plätze

2.249,10 €

Veranstaltungsnummer

3619046-21-0002

Veranstaltungsort

Training Center Rhein-Main TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17a
60439 Frankfurt

Preis

Teilnahmegebühr
1.890,00 €

Nettosumme

1.890,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
359,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

2.249,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

27.10.2021 - 28.10.2021
München

Genügend freie Plätze

2.249,10 €

Veranstaltungsnummer

3619046-21-0004

Veranstaltungsort

Training Center München TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
1.890,00 €

Nettosumme

1.890,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
359,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

2.249,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1