1611064-2020

Industry Systems - Explosion Safety - Functional Safety Engineer

Funktionale Sicherheit im Bereich Explosionsschutz

2 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Basierend auf dem Grundmodul Functional Safety Engineer – IEC 61508 werden die spezifischen Anforderungen an MSR- und PLT-Sicherheitseinrichtungen zur Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre näher erläutert. Es werden die Anforderungen von TRGS 725 erklärt und mit Praxisbeispielen und einem Workshop vertieft. Beispielsweise wird eine systematische Herangehensweise an die Bewertung und Nachweisführung von bestehenden und neu zu installierenden Ex-Einrichtungen vorgestellt, sowohl zur Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre in Folge des Wirksamwerdens von Zündquellen als auch zur Vermeidung oder Einschränkung gefährlicher explosionsfähiger Atmosphäre.

Gesamtpreis (Brutto)

2.262,00 €

inkl. 312,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
1.700,00 €
Prüfungsgebühr
250,00 €

Nettosumme
1.950,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
312,00 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
2.262,00 €

Inhalte

  • Funktionale Sicherheit zur Überwachung und Durchführung von Schutzmaßnahmen zur Umsetzung des Explosionsschutzkonzepts
  • Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffverordnung
  • Methoden der Risiko- und Gefährdungsbeurteilung
  • TRGS 725 Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen im Rahmen von Explosionsschutzmaßnahmen, NAMUR-Empfehlung NE 138, VDI/VDE 2180 Blatt 6
  • Auslegung und Nachweisführung von Ex-Einrichtungen
  • Prüfung von Ex-Einrichtungen
  • Praxisbeispiele mit Workshop
  • Schriftliche Prüfung

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Projektleiter
  • System-, Hard- und Softwareplaner
  • Sicherheitsmanager
  • QM- und Prozessbeauftragte

Voraussetzung

  • Abschluss des Grundmoduls IEC 61508 für Industrieservice sowie gute Kenntnisse im Explosionsschutz oder Teilnahme am Seminar "Grundlagen Explosionsschutz"
  • Seiteneinstiegsprüfung bei Nachweis vergleichbarer Kenntnisse möglich. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte [email protected]

Abschluss

Functional Safety Engineer

Ihr Nutzen

  • Sie sind mit der funktionalen Sicherheit im Bereich Ex-Einrichtungen vertraut.
  • Sie kennen die Anforderungen an MSR- und PLT-Sicherheitseinrichtungen zur Vermeidung der Entzündung explosionsfähiger Atmosphäre.
  • Sie erwerben Spezialwissen als Functional Safety Engineer auf dem Gebiet des Explosionsschutzes.
  • Die Anforderungen von TRGS 725 sind Ihnen bekannt.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


26.11.2020 - 27.11.2020
Regensburg

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

2.262,00 €

Veranstaltungsnummer

1611064-20-0002

Veranstaltungsort

Training Center Regensburg TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C35 / 5. Stockwerk
93059 Regensburg

Preis

Teilnahmegebühr
1.700,00 €
Prüfungsgebühr
250,00 €

Nettosumme

1.950,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
312,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

2.262,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?