3619301-2021

Safety Equipment IEC 61508 - Modul 1: Einführung, Management der Funktionalen Sicherheit, Konzeptdefinition, Systemanalyse

Einführung in die IEC 61508 für Komponentenhersteller oder Komponentenentwickler

1 Tag
Austausch mit Experten
Modulare Weiterbildung
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

"Safety Equipment - IEC 61508 Modul 1" erklärt die Implementierung eines FSM (Functional Safety Managements) für Ihre Rolle als Komponentenentwickler und Zulieferer als organisatorischen Rahmen für die Entwicklung sicherheitsrelevanter Elektronik. Nach einer Einführung und Übersicht zum Thema Funktionale Sicherheit werden die Aufgaben sowie die zu berücksichtigenden Methoden und konzeptionelle Aspekte des Safety Managements für Ihre Rolle als Komponentenentwickler vermittelt. Im Weiteren werden die wesentlichen normativen Gestaltungskriterien und Ansätze für eine funktionale Konzeptfindung und die damit verbundene Systemanalyse erläutert. Eine Einführung zu Anforderungen an das Requirements Engineering rundet den Tag ab.

Gesamtpreis (Brutto)

940,10 €

inkl. 150,10 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme
790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
940,10 €

Inhalte

  • Implementierung eines FSM (Functional Safety Managements) für Komponentenentwickler
  • Aufgaben, Methoden und konzeptionelle Aspekte des Safety Managements
  • Normative Gestaltungskriterien
  • Ansätze für eine funktionale Konzeptfindung und Systemanalyse für Komponentenentwickler
  • Requirements Engineering

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten von TÜV SÜD

Führungskräfte, Projektleiter, Safety- und QM-Manager sowie alle Beteiligten von funktionalen Sicherheitsprojekten in der Rolle als Komponentenentwickler

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Die Schulungsunterlagen sind auf Englisch.
  • Absoluten Neulingen auf dem Gebiet der Funktionalen Sicherheit zur IEC 61508 empfehlen wir, vorab den Kurs "Basic IEC 61508" zu besuchen.

Ihr Nutzen

  • In diesem Modul 1 zur IEC 61508 für die Rolle als Komponentenentwickler und Zulieferer erhalten Sie eine Einführung und Übersicht zum Thema Funktionale Sicherheit.
  • Die zu berücksichtigenden Methoden und konzeptionellen Aspekte des Safety Managements werden Ihnen für Ihre Rolle vermittelt.
  • Sie lernen die normativen Gestaltungskriterien und Ansätze für eine funktionale Konzeptfindung als Komponententwickler kennen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


05.10.2021 - 05.10.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

940,10 €

Veranstaltungsnummer

3619301-21-0003

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Preis

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme

790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

940,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

02.11.2021 - 02.11.2021
Hannover

Genügend freie Plätze

940,10 €

Veranstaltungsnummer

3619301-21-0004

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center Hannover
Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Preis

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme

790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

940,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1