1611227-2021

Zur Prüfung Befähigte Person für die Prüfungen zum nichtelektrischen Explosionsschutz nach BetrSichV

Nichtelektrischer Explosionsschutz gemäß Anhang 2 Abschnitt 3 Nummer 3.1 BetrSichV

2 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Mit diesem Lehrgang lernen Sie in nur zwei Tagen alle Vorschriften und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die technischen Regeln kennen, nach denen Sie als zur Prüfung Befähigte Person für Prüfungen im nichtelektrischen Explosionsschutz vorgehen müssen. Die Inhalte werden Ihnen praxisnah mit Beispielen vermittelt. Sie werden Ihr neues Wissen sofort verantwortungsvoll im Betrieb umsetzen können.

Gesamtpreis (Brutto)

1.094,80 €

inkl. 174,80 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme
920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
1.094,80 €

Inhalte

  • Grundlagen
    • Anforderungen zum Explosionsschutz gemäß den Richtlinien 2014/34/EU und 1999/92/EG
    • Nationale Umsetzung (ExVO, BetrSichV, GefStoffV)
    • Physikalisch-technische Grundlagen des Explosionsschutzes, Stoffparameter und -kennwerte
    • Zündquellen TRGS 723, TRGS 727, EN 1127-1
    • Zoneneinteilung (EN 60079-10-1, EN 60079-10-2, TRBS 2152 Teil 2/TRGS 722)
    • Anforderungen an nichtelektrische Geräte (Gruppen, Temperaturklassen, Zündschutzartzen)
  • Nichtelektrischer Explosionsschutz DIN EN ISO 80079-36 und -37
    • Zündschutzarten für nichtelektrische Geräte
    • Kennzeichnung der Geräte
    • Systematische Risikoanalyse/Zündquellenbewertung
    • Struktur eines Explosionsschutzdokuments und Gefährdungsbeurteilung
  • Zur Prüfung Befähigte Person
    • Prüfung der Anlagen nach BetrSichV
    • Anforderungen und Aufgaben nach BetrSichV, Abgrenzung zu ZÜS-Prüfungen
    • Übungen: Gerätekennzeichnung, Geräteauswahl
    • Organisatorische Maßnahmen
    • Schriftliche Prüfung

Dauer

2 Tage

Trainer

Sachverständige von TÜV SÜD, Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Personen (z. B. Mechaniker), die im Sinne der BetrSichV als zur Prüfung Befähigte Person zum nichtelektrischen Explosionsschutz tätig werden wollen

Voraussetzung

Sie erfüllen die Anforderungen nach der Betriebssicherheitsverordnung und der technischen Regel für Betriebssicherheit TRBS 1201 Teil 1 – Berufsausbildung (Bereich Mechanik, Instandhaltung o. ä.), Berufserfahrung, zeitnahe berufliche Tätigkeit.

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Sie kennen alle notwendigen technischen Regeln für die Vermeidung von Explosionsgefahren im nichtelektrischen Bereich.
  • Sie können mit Explosionsschutzdokumenten und Gefährdungsbeurteilungen arbeiten.
  • Vorschriften und rechtliche Rahmenbedingungen im nichtelektrischen Ex-Schutz sind Ihnen vertraut.
  • Praxisnahe Beispiele erleichtern die Umsetzung.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


07.09.2021 - 08.09.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-0009

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

06.10.2021 - 07.10.2021
Berlin

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-0016

Veranstaltungsort

Training Center Berlin Raum Müritz TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 Haus L, 7. OG
13509 Berlin

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

18.10.2021 - 19.10.2021
Mannheim

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-0013

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH TÜV SÜD Akademie GmbH
Dudenstr. 28
68167 Mannheim

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

04.11.2021 - 05.11.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-1034

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

02.12.2021 - 03.12.2021
Regensburg

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-0011

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Raum Schlosshof
Im Gewerbepark C35 / 5. Stockwerk
93059 Regensburg

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

13.12.2021 - 14.12.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

1.094,80 €

Veranstaltungsnummer

1611227-21-0006

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Preis

Teilnahmegebühr
800,00 €
Prüfungsgebühr
120,00 €

Nettosumme

920,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,80 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.094,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1