3619203-2022

Industry Systems - ISO 13849 Machinery

Die Norm für funktionale Sicherheit von Maschinen

Präsenz Training
2 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Basierend auf dem "Industry Systems - Grundmodul IEC 61508" werden die spezifischen Anforderungen an sicherheitsbezogene Steuerungsfunktionen von Maschinen und verketteten Maschinen näher erläutert. Es werden die Anforderungen von EN ISO 13849 und EN 62061 vorgestellt, detailliert erklärt sowie mit Praxisbeispielen und einem Workshop vertieft. Beispielsweise wird der Unterschied zwischen einem Fehlerausschluss und einem bewährten Bauteil praxisnah dargestellt.

Inhalte

– Funktionale Sicherheit im Maschinenbau – Betriebssicherheitsverordnung, Maschinenrichtlinie 2006/42/EG – EN ISO 12100 Risikobeurteilung und Risikominderung – EN ISO 13849 Teil 1 und Teil 2 – Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen – EN 62061 Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer, elektronischer und programmierbarer elektronischer Steuerungssysteme – Auslegung und Nachweisführung von MSR-Sicherheitseinrichtungen – Prüfungen von MSR-Sicherheitseinrichtungen – Praxisbeispiele mit Workshop

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten des TÜV SÜD

  • Projektleiter
  • System-, Hard- und Software-Planer
  • Sicherheitsmanager
  • QM- und Prozessbeauftragte

Voraussetzung

  • Teilnahmenachweis über den Besuch der FuSi IEC 61508 Kurse
  • Seiteneinstiegsprüfung bei Nachweis vergleichbarer Kenntnisse möglich

Abschluss

TÜV SÜD Teilnahmebescheinigung

Ihr Nutzen

  • Die Norm EN ISO 13849 zur funktionalen Sicherheit ist Ihnen vertraut.
  • Sie kennen die spezifischen Anforderungen an sicherheitsbezogene Steuerungsfunktionen von Maschinen.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse als Functional Safety Engineer und verschaffen sich dadurch Wettbewerbsvorteile.
  • Sie profitieren von Praxisbeispielen und Workshops.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


21.09.2022 - 22.09.2022
München

Genügend freie Plätze

2.320,50 €

Veranstaltungsnummer

3619203-22-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

21.09.2022 | 09:00 - 16:30 22.09.2022 | 09:00 - 14:45
22.09.2022 | 14:45 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.700,00 €
Prüfungsgebühr
250,00 €

Nettosumme

1.950,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
370,50 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

2.320,50 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

07.12.2022 - 08.12.2022
- Online -

Ein Baum pro Buchung

2.320,50 €

Veranstaltungsnummer

3619203-22-0006

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

07.12.2022 | 09:00 - 16:30 08.12.2022 | 09:00 - 14:45
08.12.2022 | 14:45 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.700,00 €
Prüfungsgebühr
250,00 €

Nettosumme

1.950,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
370,50 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

2.320,50 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1