3615172-2022Neu

Fachkundige Person für Arbeiten unter Spannung nach DGUV I 209-093 / Stufe 3S - Theorie

Eintägiger Theorieteil zum Arbeiten unter Spannung

Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Sie haben die Ausbildung zur Fachkundigen Person für Arbeiten an HV-Systemen absolviert und sollen nun im Forschungs- und Entwicklungsprozess Ihrer Fahrzeuge Messdaten im laufenden Betrieb erfassen oder sind in der Batterieherstellung/ -recycling tätig. Da das Arbeiten unter Spannung (AuS) jedoch nur in Ausnahmesituationen erlaubt ist, schulen wir Sie für diese spezielle Tätigkeit. Im Kurs lernen Sie unter anderem wie Sie im Entwicklungsprozess von Elektrofahrzeugen Messdaten im laufenden Betrieb erfassen.

Inhalte

  • Gesetzliche Grundlagen und Vorschriften
  • Sichere Arbeitsverfahren für Arbeiten an unter Spannung stehenden HV-Systemen
  • Arten, Aufbau, spezifische Eigenschaften und Gefährdungspotenzial von HV-Energiespeichern
  • Arbeiten an unter Spannung stehenden HV-Komponenten
  • Vorbereitung auf die praktische Ausbildung
  • Theorieprüfung

Dauer

1 Tag

Elektrofachkräfte, Kfz-Elektriker, -Mechatroniker oder -Mechaniker, die die Ausbildung zur Fachkundigen Person für Arbeiten an HV-Systemen absolviert haben oder über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker, Elektromeister, Elektrotechniker oder Elektroingenieur der Niederspannungstechnik oder als Kfz-Elektriker, -Mechatroniker oder -Mechaniker verfügen siehe auch DGUV I 209-093

Voraussetzung

  • mindestens 18 Jahre alt
  • Erste Hilfe im Betrieb (HLW)
  • Gesundheitliche Eignung G25
  • mind. 1-jährige praktische Erfahrung als FHV in Stufe 2S

Abschluss

Zertifikat der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Zum Abschluss der Qualifikation zur Fachkundigen Person für Arbeiten unter Spannung (Stufe 3S) buchen Sie bitte zusätzlich einen Terminim Seminar 3615177.
  • Die Inhalte dieses Seminars entsprechen dem Anhang 6 der DGUV I 209-093.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben das Fachwissen für spezielle Tätigkeiten, die Arbeiten unter Spannung erfordern.
  • Sie erweitern langfristig Ihr Einsatzspektrum im Bereich der Automobilhersteller und -Zulieferer.
  • Sie kennen die Gefahren in der Batteriemontage/-recycling

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


11.07.2022 - 11.07.2022
Stuttgart

Genügend freie Plätze

946,05 €

Veranstaltungsnummer

3615172-22-0003

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Unterrichtsplan

11.07.2022 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
720,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Nettosumme

795,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
151,05 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

946,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

05.10.2022 - 05.10.2022
Augsburg

Genügend freie Plätze

946,05 €

Veranstaltungsnummer

3615172-22-0002

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Unterrichtsplan

05.10.2022 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
720,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Nettosumme

795,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
151,05 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

946,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.11.2022 - 11.11.2022
Regensburg

Genügend freie Plätze

946,05 €

Veranstaltungsnummer

3615172-22-0008

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

11.11.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
720,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Nettosumme

795,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
151,05 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

946,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

13.12.2022 - 13.12.2022
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

946,05 €

Veranstaltungsnummer

3615172-22-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

13.12.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
720,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Nettosumme

795,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
151,05 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

946,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen