4112039-2020

Brandschutz im Bestand

Brandschutzmängel erkennen, die richtigen Maßnahmen ergreifen

2 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Dieses Seminar gibt Brandschutzverantwortlichen Sicherheit bei der Erkennung von möglichen Brandschutzmängeln und der Gestaltung von sinnvollen und effizienten Sanierungsmöglichkeiten. Sie erhalten Leitfäden zur Prozessoptimierung für eine nutzergerechte und versicherungskonforme Planung und Durchführung von Brandschutzsanierungen. Ebenfalls angesprochen sind Architekten und Planer, die im Zuge von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen als Generalisten das Spezialthema „vorbeugender Brandschutz“ integrieren müssen. Sie erhalten Fachwissen für die Erkennung und Bewertung von Brandschutzmängeln sowie die Konzeptionierung eines ganzheitlichen Sanierungsansatzes im Sinne der Immobiliennutzer. Zudem lernen Sie, Kunden umfassend und unter Berücksichtigung haftungsrechtlicher Aspekte zu beraten.

Gesamtpreis (Brutto)

962,80 €

inkl. 132,80 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
830,00 €

Nettosumme
830,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
132,80 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
962,80 €

Inhalte

  • Tag 1
    • Aufbau und Inhalt eines Brandschutzkonzepts, -nachweises und -gutachtens sowie daraus resultierende Konsequenzen für Architekt, Betreiber und Bauherr
    • Abweichungsantrag: Aufbau und Inhalte
    • Integration des Brandschutzsachverständigen in den Bauablauf
    • Ansatzpunkte zur Risikominimierung, Erkenntnisse aus der Brandschau/Brandverhütungsschau
    • Beispiele zu Bauteilertüchtigungen
  • Tag 2
    • Einführung in das Thema Brandschutzsanierung und seine Verankerung in den öffentlich-rechtlichen Rahmenbedingungen
    • Integration behördlicher und versicherungstechnischer Auflagen
    • Haftungsrisiken, Bestandsschutz als Teil einer Brandschutzsanierung
    • Wahrung der Bauherreninteressen bei der Brandschutzsanierung
    • Einbindung von Fachingenieuren und Fachfirmen in Sanierungsprozesse
    • Dokumentation zur Brandschutzsanierung (Leistungsphase 9)
    • Eckpunkte zur Ablaufplanung einer erfolgreichen, budgetorientierten Brandschutzsanierung
    • Praxisübung zur Sanierung im laufenden Betrieb: Beteiligte, Zuständigkeiten, Projektschritte

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Brandschutzbeauftragte, verantwortliche Personen im Brandschutz
  • Architekten und Planer
  • Facility Manager
  • Eigentümer von Gewerbeimmobilien
  • Mitarbeiter der öffentlichen Hand als Immobilienverantwortliche
  • Teilnehmer der Ausbildung zum Fachwirt Facility Management (GEFMA)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Sie erhalten 3 Weiterbildungspunkte beim Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V. (VDSI).

Ihr Nutzen

  • Sie können Brandschutzmängel zuverlässig erkennen und ganzheitliche Sanierungskonzepte erstellen.
  • Sie lernen, Brandschutzsanierungen budget- und ablaufoptimiert durchzuführen.
  • Sie gewinnen Klarheit in Versicherungs- und Haftungsfragen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


22.10.2020 - 23.10.2020
Leipzig

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

962,80 €

Veranstaltungsnummer

4112039-20-0014

Veranstaltungsort

Training Center Leipzig TÜV SÜD Akademie GmbH
Wiesenring 2
04159 Leipzig

Preis

Teilnahmegebühr
830,00 €

Nettosumme

830,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
132,80 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

962,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

22.10.2020 - 23.10.2020
München

Genügend freie Plätze

962,80 €

Veranstaltungsnummer

4112039-20-0009

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center München / 3. Stock
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
830,00 €

Nettosumme

830,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
132,80 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

962,80 €

16.11.2020 - 17.11.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

962,80 €

Veranstaltungsnummer

4112039-20-0016

Veranstaltungsort

Virtuelles Klassenzimmer

- Online -

Preis

Teilnahmegebühr
830,00 €

Nettosumme

830,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
132,80 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

962,80 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1