2611015-2020

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) aktuell

Sichere Arbeitsmittel verwenden

1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) regelt in Deutschland die Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber, die Benutzung von Arbeitsmitteln durch die Beschäftigten bei der Arbeit sowie den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen (z. B. Aufzüge, Druckanlagen, Dampfkessel und Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen) im Sinne des Arbeitsschutzes. Seit Inkrafttreten der BetrSichV tragen Unternehmer mehr Verantwortung für die Sicherheit ihrer Anlagen und Arbeitsmittel. Dadurch erhöht sich die unternehmerische Freiheit aber auch die Verpflichtung zur konkreten Umsetzung der Verordnung: Gefährdungen müssen ermittelt und bewertet, Anlagen überprüft, Prüffristen festgelegt und Mitarbeiter geschult werden. Erst wenn der Abeitgeber diesen Pflichten nachgekommen ist, dürfen Arbeitsmitten zur Verfügung gestellt werden. Das Seminar unterstützt Sie bei der wirtschaftlichen Umsetzung der BetrSichV. Sie erfahren, welche Anforderungen an die Befähigte Person für die Prüfung und Nutzung von Arbeitsmitteln sowie an Arbeitsmittel selbst gestellt werden. Sie lernen, wie die Prüfungen der Arbeitsmittel ordnungsgemäß erfolgen sollen und wie die Prüfungsergebnisse zu dokumentieren sind. Die theoretischen Inhalte werden anhand praktischer Beispiele veranschaulicht und erleichtern Ihnen die Umsetzung in Ihrer beruflichen Praxis.

Gesamtpreis (Brutto)

ab 493,00 €

inkl. 68,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme
425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis   inkl. 16 % MwSt.
493,00 €

Inhalte

BetrSichV: Grundstruktur, Ziele und Anwendung Schnittstelle "Inverkehrbringen/Betrieb" Anforderungen an Personen mit Aufgaben nach BetrSichV Gefährdungsbeurteilung Grundpflichten des Arbeitgebers Besondere Schutzmaßnahmen Instandhaltung Betriebsstörungen und Unfälle Unterweisungen und Betriebsanweisungen Kooperation mit Fremdfirmen Prüfung von Arbeitsmitteln Prüfende Personen gemäß BetrSichV Prüfung überwachungsbedürftige Anlagen Dokumentation Ordnungswidrigkeiten

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Unternehmer und von ihm beauftragte Personen Führungskräfte, Betriebsleiter und Vorgesetzte Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Die Sicherheitsanforderungen an Aufzugsanlagen werden im Seminar nicht konkretisiert. Hier empfehlen wir die Schulung "Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV Anhang 1 Punkt 4.1", Seminar-Nr. 4111102. Sie erhalten zwei Weiterbildungspunkte beim Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V. (VDSI).

Ihr Nutzen

Sie unterstützen die Sicherheit und den Schutz der Gesundheit Ihrer Kollegen bei der Verwendung von Arbeitsmitteln. Sie erlangen aktuelle Kenntnisse zur Bestellung der Befähigten Personen gemäß Betriebssicherheitsverordnung. Sie kennen die sicherheitsrelevanten Anforderungen an Arbeitsmittel. Sie reduzieren die von Arbeitsmitteln ausgehenden Gefahren.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


08.09.2020 - 08.09.2020
Augsburg

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0011

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Oskar-von-Miller-Str. 17
86199 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

09.09.2020 - 09.09.2020
Frankfurt

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0012

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

24.09.2020 - 24.09.2020
Mannheim

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0013

Veranstaltungsort

Training Center Mannheim
Dudenstr. 28
68167 Mannheim

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

25.09.2020 - 25.09.2020
Stuttgart

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0014

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Friedensstr. 10
70794 Stuttgart

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

05.10.2020 - 05.10.2020
Essen

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0015

Veranstaltungsort

Training Center Essen
Grugaplatz 2
45131 Essen

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

21.10.2020 - 21.10.2020
- Online -

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0030

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer
Westendstr. 160
80339 - Online -

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

10.11.2020 - 10.11.2020
Nürnberg

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0017

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Fürther Str. 248
90429 Nürnberg

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

18.11.2020 - 18.11.2020
München

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0018

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

20.11.2020 - 20.11.2020
Regensburg

Genügend freie Plätze

493,00 €

Veranstaltungsnummer

2611015-20-0019

Veranstaltungsort

Training Center Regensburg
Im Gewerbepark C35 / 5. Stockwerk
93059 Regensburg

Preis

Teilnahmegebühr
425,00 €

Nettosumme

425,00 €
zuzüglich 16 % MwSt.
68,00 €

Endpreis inkl. 16 % MwSt.

493,00 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragen

  • 1