2611066-21-1001

Sichere Arbeitsverfahren - E-Learning


E-Learning
36 Minuten
Online Training

In dieser Schulung erfahren Sie, welche Arbeitsverfahren in Unternehmen und auf Baustellen ein erhöhtes Gefährdungspotenzial aufweisen. Für eine Auswahl von Arbeiten werden Schutzmaßnahmen vorgestellt, die es zu beachten und einzuhalten gilt. So müssen zum Beispiel die ausführenden Beschäftigten besonders geschult und zuverlässig sein. Eine detaillierte und gewissenhafte Vorbereitung der Tätigkeiten senkt das Unfallrisiko. Deshalb werden häufig bei diesen Arbeitsverfahren auch Erlaubnisscheinverfahren eingerichtet. Zur Überprüfung Ihres Lernerfolges dienen kurze Wissenskontrollen am Ende des E-Learnings.

Inhalte

  • Prinzipien bei gefährlichen Arbeiten
  • Schweißarbeiten
  • Abbrucharbeiten
  • Bodenaushubarbeiten und Arbeiten an und in Gruben und Gräben
  • Arbeiten mit Absturzgefahr
  • Arbeiten in engen Räumen und Behältern
  • Arbeiten am Wasser

Dauer

36 Minuten

Trainer

Online

  • Unternehmer, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, beauftragte Personen im Arbeitsschutz, Interessierte

Voraussetzung

  • DSL-Internetverbindung und Web-Browser mit aktiviertem Flash-Player
  • Standard-PC mit Soundkarte und möglichst Kopfhörer

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Jeder Teilnehmer erhält eine auf 365 Tage beschränkte, personalisierte Lizenz.
  • Vergünstigte Firmenkonditionen beim Kauf von Lizenzpaketen sind auf Anfrage an [email protected]om möglich.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Sicherheitsanforderungen bei Arbeiten in engen Räumen.
  • Sie erfahren, für welche Tätigkeiten spezielle Schutzmaßnahmen erforderlich sind.
  • Sie bestimmen das Lerntempo, weltweit, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen