1612133

AD 2000 trifft EN 13445

Modul 3: Druckgerätespezialist

Präsenztraining1,5 TageModulare WeiterbildungPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Diese Schulung vermittelt Ihnen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Anwendungsregelwerke. Anhand von anwendungsbezogenen Praxisbeispielen werden Ihnen wesentliche Probleme erläutert und verdeutlicht. Das Seminar zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Anwendung der Regelwerke bereits bei der Auftragsannahme und in der Designphase achten müssen. Fertigungs- und prüftechnische Besonderheiten werden umfassend erläutert.
  • Sie kennen die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem AD 2000-Regelwerk und der EN 13445.
  • Sie können anhand von technischen und finanziellen Gesichtspunkten das für Ihren Anwendungsfall optimale Anwendungsregelwerk auswählen.
  • Sie wissen, worauf Sie besonders achten müssen, wenn Sie mit einem Druckgerät nach EN 13445 konfrontiert werden.
  • AD 2000: ein Auslaufmodell oder noch ein gutgehender Oldtimer?
  • Die „neuen harmonisierten Normen“ – Stand der praktischen Anwendung
  • Grundlegende Unterschiede zwischen „nationalen Regelwerken“ und „harmonisierten Normen“ in Bezug auf die DGRL (Interpretation)
  • Wo gibt es Vorteile bzw. Nachteile für den Druckgerätehersteller?
  • Welche unterschiedlichen Aufgaben hat der Kunde/Besteller in Bezug auf das Regelwerk?
  • Welche Unterschiede zwischen den Regelwerken muss ich beachten, wo finde ich Gemeinsamkeiten?
    • Werkstoffwahl, Zeugnisbelegung, Kennzeichnung
    • Grundlagen der Konstruktion und Berechnung
    • Herstelltoleranzen, schweißtechnische Anforderungen, Wärmebehandlung, Arbeitsproben etc.
    • Anforderungen an Maschinen, Personal, Zulassungen
    • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
    • Fertigungsbegleitende Dokumentation
  • Unterschiedliche Sprödbruchkonzepte – Herangehensweise für den Hersteller
  • Vorwiegend ruhende bzw. zyklische Belastungen von Druckbehältern – Was ist zu beachten?
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
Sie interessieren sich für alle 4 Module des Druckgerätespezialisten? Dann buchen Sie direkt das Seminar "Geprüfter Druckgerätespezialist im Bereich Herstellung und Instandhaltung". So erhalten Sie einen Preisvorteil.
Technische Führungskräfte, Konstrukteure, Projektleiter, Vertriebsmitarbeiter, Schweißaufsichtspersonen, Bauüberwacher, Sachverständige und Mitarbeiter von Prüf- und Überwachungsorganisationen
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab765,00 €

Termin buchen
Buchen: AD 2000 trifft EN 13445
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1612133-24-0001

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Veranstaltungsnr.
1612133-24-0010

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Erna-Scheffler-Straße 5
51103 Köln

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Veranstaltungsnr.
1612133-24-0006

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Training Center Dresden
Drescherhäuser 5d
01159 Dresden

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Veranstaltungsnr.
1612133-24-0003

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Veranstaltungsnr.
1612133-24-0004

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Veranstaltungsnr.
1612133-24-0008

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
765,00 €

Nettopreis
765,00 €
19% MwSt.
145,35 €

Bruttopreis
910,35 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen